Motorradtransport im VW Caddy o.ä., ist das wirklich erlaubt ohne Trennwand?

3 Antworten

Da fragst Du am besten Deine Versicherung,es kommt doch auch drauf an,wer den Unfall verursacht.Meiner Meinung nach,müßte das Moped mitversichert sein,denn,ob Moped oder große Kühltruhe wäre für mich egal,aber vieleicht nicht für die Versicherung.

Ein Problem sind die Benzin-Dämpfe, die aus dem Zweirad austreten - bei einer längeren Fahrt hast Du entweder Kopfschmerzen oder einen verzogenen Hals :-) wegen der erforderlichen Belüftung... (hab diese Erfahrung bei einem Rollertransport über 500 km im VW-Bus gemacht)

Ich denke schon das es da Probleme mit der versicherung geben könnte. Eben genau bzgl. des Punktes der ordnungsgemäßen sicherung des Fahrzeugs. Würde das tatsächlich mit der Versicherung besprechen und um Rat fragen - wie die Rechtslage im Fall der Fälle ist.

Was möchtest Du wissen?