Motoröl im Schauglas ist tief-schwarz - ist das Öl jetzt kaputt ?

1 Antwort

Wenn Du neues Öl nach einem Ölwechsel einfüllst, stellst Du nach einer kurzen Fahrt fest, dass es dunkler wird. Nach ein paar Tagen ist es richtig dunkel. Das ist der „Öl-Sicht-Indikator“, damit man im Schauglas den Ölstand richtig erkennen kann (natürlich Blödsinn). Alles normal, kein Grund zur Panik. Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?