Meine Transalp 650 V nimmt zwischendurch beim Beschleunigen kein Gas an, reißt aber dann wieder durch. Was könnte das sein?

3 Antworten

Stand die Maschine länger?  Dann würde ich den Fehler entweder in der Spritversorgung, oder einem teilweise verstopftem Vergaser suchen.

Hatte ich gerade an einer anderen Honda, die lief nur mit Choke, sobald man Gas gab, ging der Motor aus. Nach dem Ultraschallen und dem Reinigen der Düsen mittels Düsenreibahlen war der Fehler weg. 

Schau, ob der Schwimmerstand i.O ist, das ist Grundvorraussetzung für einen ordnungsgemässen Motorlauf. Auch solltest Du schauen, ob ein evtl in der Benzinleitung hängender Filter Stress macht. Dann schaust Du, ob bei abgezogenem Spritschlauch dauerhaft Sprit geflossen kommt, lass ruhig mal einen ganzen Liter durch laufen, ich nehme da immer einen Benzinkanister mit großem Trichter, um des da rein laufen zu lassen.

Je nach Art des Benzinhahn´s kann es an diesem, oder den im Zulauf montierten Grobsieben liegen, wenn zu wenig Sprit kommt. 

Wenn der Spritzguss abreisst, machst Du mal den Tankverschluss auf, ist des dann besser, musst Du die Belüftung in Ordnung bringen. 

Wenn Du das alles abgearbeitet hast, und das Problem weiterhin besteht, kannst Du dich ja nochmal melden ;-)

Viel Erfolg!

Passiert das auch wenn der Tank randvoll ist?

1

Muss ich austesten. Dankeschön.

0

Eigentlich gibt´s zwei Möglichkeiten: entweder kommt kurz kein Sprit an, - glaube ich eher weniger, oder es ist irgendwo was mit einem Kabel. An der Zündspule etwa, das Pluskabel von der Batterie. Da wirst Du suchen müssen. Geh´mal von der Batterie weg , über das Zündschloss den Kabeln nach bis zur Zündspule. Vielleicht ist wo was locker, oder ein Kabelbruch.

Roller nimmt kein Gas an?

https://www.youtube.com/watch?v=y66Q9S2di1E

Mein Explorer Race GT 50 hat seit neustem Probleme. Er bricht unregelmäßig mit dem Gas ein. Daraufhin kann man kein Gas mehr geben und muss warten bis er wieder Gas annimmt.Er "Klopft" dann immer wie im Video zu sehen. Vergaser, Kaltstarter, Zündung und Tankentlüftung haben wir schon geprüft, hat jemand eine Idee was es sonst noch seien könnte ?

...zur Frage

ZX6F läuft nur noch auf 3 Zylindern und nimmt kaum Gas an?

Ich hab eine riesen Problem mit meiner Kawasaki. Vor knapp 2 Monaten ging sie mir plötzlich während der Fahrt aus, bzw "bremste" sie regelrecht ab und als ich an der Kupplung zog, ging sie komplett aus. Nach mehreren versuchen habe ich sie auch wieder starten können aber sie lief hörbar nur auf 3 Töpfen und extrem unrund. Nun habe ich alle Zündkabel, Zündspulen, Kerzen neu gekauft und gewechselt. Das Problem blieb also baute ich den Vergaser aus, reinigte ihn so gut es ging ohne was verstellen zu müssen. Erneuerte noch den Benzinfilter und den Luftfiltereinsatz. Und siehe da, sie lief. Für ca 150km. Nun geht alles wieder von vorne los. Nur diesmal brachte selbst die Vergaserreinigung nichts. Sie läuft auf 3 Töpfen, unrund. Bei zuviel Gas geht sie auch direkt wieder aus. Nimmt also kaum Gas an!

Was könnte nun jetzt noch das Problem sein? Ich bin ziemlich am Ende mit meinem Latein und habe nicht das Geld auf der Kante, sie für 600Euro und mehr zur Werkstatt zu bringen.

...zur Frage

Wieso kommt es mir vor, daß meine Transalp besser zieht als die Bonneville, obwohl die Bonny mehr Leitung hat?

  • Bonneville bei 5.800 Umdrehungen - 68NM bei 68 PS
  • Transalp bei 6.000 Umdrehungen - 60NM bei 60 PS,

und trotzdem finde ich die Honda Transalp hängt besser und zügiger am Gas, oder täusche ich mich da?

Habe den Eindruck, daß ich mit der Transalp wesentlich schneller vom Fleck komme. Das Gas wird sofort angenommen und steigert sich enorm wenn ich drehe. Hingegen es bei der Bonneville eher linear zugeht.

...zur Frage

Yamaha 535 - Gasannahme

Motorrad nimmt kein Gas an - mögliche Ursachen?

...zur Frage

Umbau auf Spike Luftfilter VN800?

Will einenSpike Luftfilter einbauene bei einer VN800. Wohin mit den schläuchen vom original Luftfilter. Im Stand läuft sie Rund beim fahren nimmt sie kein Gas an

Wer kann helfen? ?

...zur Frage

RS 125 beim Gas geben, als wenn die Kupplung leicht gezogen wäre

Hallo liebe Community, Ich habe mal wieder ein Problem, mit meinem Sorgenkind. Ich fahre eine Aprilia RS 125.

Folgendes Problem: wenn ich Gas gebe, reißt der Drehzahlmesser sofort nach oben, als wenn ich die Kupplung leicht ziehen würde.. Jedoch, wenn ich ganz leicht Gas gebe, ist alles okay.. Aber ich möchte ja nicht nur langsam fahren, versteht sich ;) Gestern war noch alles normal..

Da ich jetzt nicht unbedingt irgendetwas falsches verstellen mag, frag ich lieber vorher hier.

Danke im Voraus !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?