Meine susi geht aus.?

3 Antworten

Wenn Deine Susi ausgeht, lass sie doch. Die braucht ihre Freiheit. Aber aufpassen: Meine erste Frau ging auch oft aus. Leider ohne mich, sondern mit dem Nachbarn. ;-)) -------- Konnte ich mir nicht verkneifen.

Nun im Ernst: Auf der rechten Seite zwischen dem hinteren Zylinder und Rahmen ist eine Stellschraube. Das ist die "Standgasschraube" vom Vergaser. Obwohl zwei Vergaser vorhanden sind, gibt es nur eine Standgaseinstellschraube. Warum, würde jetzt zu weit führen um es zu erklären.

Drehe die etwas rein, dann erhöht sich das Standgas. Aber warum sollte es plötzlich nicht mehr funktionieren? Ich tippe auf die Luftfilter. Lass die erneuern. Die sind unter dem Tank und unter den Kabeln und Bowdenzügen. Die sind sehr schwer zugänglich. Wenn man wenig Erfahrung hat, besser Finger weg. Ich brauche auch einige Zeit und tausend Schimpfworte wenn ich die erneuere. Besonders bei dem Filter für den hinteren Zylinder.

Wenn die Filter "zu" sind, kommt weniger Luft in das Gemisch und der Motor läuft "zu fett". Dann "säuft" er ab. Mit dem Standgas höher drehen ist eine vorübergehende "Notlösung". Irgendwann läuft sie überhaupt nicht mehr.

Beim Gas geben solltest Du eine verspätete Gasannahme merken (Loch im Drehzahlbereich beim Beschleunigen). Das ist das typische Zeichen eines verstopften Luftfilters. Gruß Bonny

Standgas zu niedrig?

Kein Sprit mehr?

Ein paar mehr Infos wären schon gut.

intruder 1400 geht nach langsamfahrt immer aus und hat dann fehlzündungsschläge

hallo, immer wenn ich mit meiner intruder 1400 im 1. oder 2. gang sehr langsam fahren muß, wegen stau oder so, dauert es nicht lange und meine trude geht einfach aus und hat dann fehlzündungsschläge. muß dann anhalten und neu anlassen, wobei sie auch wieder sofort und ohne probleme anspringt. weis evtl. jemand bescheit oder hat das selbe problem und kann mir sagen, woran das liegen könnte und was ich da machen kann. vielen dank mfg eddi.

...zur Frage

Intruder Vs 1400 oder vs 800

Hi, ich fahre eine VS 750 und habe jetzt zwei Maschinen zur Auswahl, 1400 oder 800.....wer hat genau diesen Wechsel vollzogen und kann mir die Unterschiede bzgl der Fahreigenschaft nennen?? Bin 1,65 groß....meine 750er ist original und somit sehr kipplastig.Die tiefergelegte 1400er lässt sich leichter aufrichten, das hab ich schon getestet....konnte leider nur im ersten Gang fahren, da meine Füsse nicht richtig an die vorverlegten Rasten rankamen...Jedenfalls läuft sie runder(?!), meine fängt so ab 100 schon an zu hoppeln.... Die angebotene 800er ist tiefer im Heck und hat ein paar 1400er Teile verbaut, somit MUSS sie besser zu handhaben sein (Schwerpunkt)

...zur Frage

Hilfe, mein aerox 50ccm geht nach dem Starten aus sobald ich mich drauf sitze,kann mir jemand helfen?

...zur Frage

im warmen zustand bei 1400 intruder suzi muß ich die kupplung ?pumpen um auszukuppeln? öl wechs. wie

im warmen zustand muß ich mehrmals den kupplungshebel ziehen (pumpen) um eine wirkung zu haben (20 000 km) öl ist schon alt wie wird das öl gewechselt . kann jemand helfen im voraus besten dank

...zur Frage

Suzuki Intruder Vs 800 -Umbau zum Trike möglich?

hallo,vielleicht kann mir einer helfen? mein mann hat eine intruder ,die er gerne zum trike umbauen möchte.nun weiß ich aber nicht genau ob es möglich ist,auf den bildern sehen die intruder-trikes eigentlich recht gut aus.für ein fertig gekauftes trike reicht das sparbuch nicht,ohne das wir die suse verkaufen müßten. wenn es möglich wäre,was benötigt man dann für den umbau und wie baut man es dann um? wäre sehr nett wenn jemand antworten könnte,vielen dank un l.g..

...zur Frage

Bandit geht schlecht an

Ich hatte mit meiner Susi einen rutscher gehabt, Motordeckel war aufgeschliffen und Öl ausgelaufen. Es lag ein bisschen auf der Seite. Nun hab ich den Deckel ersetzt und wieder öl drin. So jetzt das Problem, mein Motorrad geht nur schlecht an, mit vollgeladener Batterie hat man eine Chance. Mit Anrollen geht es gut an und wenn sie an ist läuft sie auch gut. Macht man den Motor dann aus geht sie manchmal auch direkt wieder an, manchmal geht aber auch nichts mehr. Der Anlasser dreht immer, aber es kommt nichts. Den Vergaser hatte ich auch schon runter und hab den etwas ausgeblasen. Zündkerzen sind neu.

Hat jemand einen Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?