Körpergröße beim Motorrad ( Kawasaki z 800 )

2 Antworten

Ich habe mir anfangs auch recht viele sorgen darüber gemacht wie es ist mit der Körpergröße und so, naja ich bin 1.82 und wollte nichts anderes als Supersportler, habe mir letzendlich eine Yamaha r6 gezählt, zählt ja zu den engsten und habe null Probleme damit, selbst nach 300 km am Stück bräuchte ich nicht unbedingt eine Pause aber halt die anderen :D

Die Antworten von den anderen werden dir nicht viel helfen, es ist ganz unterschiedlich dass musst du einfach ausporbieren, habe nen kumpel der ist 19 und 1.75 und beschwert sich ständig darüber dass ihm was weh tut ;).

ich sach mal so..... wenn du willst dann geht das ohne Probleme, ich kenn einen der fährt mir seinen 2.07m Supersportler, schaut zwar komisch aus, aber er fühlt sich extrem wohl dabei :)

Das Problem sind ja selten die 182cm sondern eher die 100Kg .... hüstel..

0
@tomtom41

haha ::D naja wenn man wie ich dazu noch stockdünn ist, dann hat man da wirklich keine Probleme ;D

0

Wenn es sich machen läßt auch nicht "mal 5 Minuten um den Block", sondern eine ausgedehnte Runde. Du willst ja nicht zwölf Bikes ausprobieren...

Ich hatte mein ernstes Interesse am Tiger bekundet und dann auch eine 140km- Runde über Autobahnzubringer, Autobahn und über Nebenstraßen mit viel Kurven zurück machen können. Ein silberfarbener Tiger war angemeldet zur Probefahrt - danach dann wurde mein roulette- grüner Tiger gekauft.

Was möchtest Du wissen?