Ist der Trend von den Underseat-Auspuffanlagen vorbei?

2 Antworten

Hallo Mitch. Alle neuen Supersportler, außer die R1 und haben nur noch sog. Underslung- oder seitliche Auspuffanlagen, zur Verbesserung des Schwerpunktes etc. Soweit ich weiß kann man die restlichen Maschinen, bei denen Underseats verbaut werden, an zwei Händen abzählen. Trotzdem wird meiner Meinung nach dieser "Trend" fortbestehend sein, genauso wie die "normale" Führung und die Underslung-Anlage.

Hi, die immer schärferen Abgas- und Geräuschbestimmungen führen, begleitet von immer mehr Leistung der Motoren, zu größeren Abgassystemen, die viel Volumen brauchen. Schlanke schöne Lösungen lassen sich under seat so nicht verwirklichen, daher der Trend der Hersteller (auch wegen der günstigen Schwerpunktlage), Underslung-Anlagen zu bauen. Schön ist eher anders, aber was soll's.

Underseat-, Unterflur-, seitlicher Auspuff - Aber wie heißt die moderne Variante ?

Wir kennen die Underseat-Auspuffanlagen à la Duc 916, Yamaha R1 und FZ6, Honda CBR 600 RR und so weiter. Wir kennen natürlich die ehrwürdigen seitlichen Auspuffrohre, wie sie die meisten Motorräder besitzen. Wir kennen zudem die Unterfluranlagen, die zuerst Buell, und nun auch Kawa brabbeln lassen. Aber wie heißen denn eigentlich die "neuen" Auspüffe à la Honda CB 1000, Yamaha R6, Suzuki GSX-R600/750 ? Unterflur-seitlich-Kurzrohrauspuff ? Gibt es eine spezielle Bezeichnung für diese Art Abgasanlage oder fällt es unter eine der bekannten Kategorien ?

Gruß, Ducci

...zur Frage

48PS Kawasaki ZX-6R vs. ER-6F vs. triumph daytona 675

Hallo,

Ich mache gerade meinen A2 führerschein und plane daher mir ein Motorrad zu kaufen.

Dabei habe ich mir 3 Motorräder angeschaut, allerdings hätte ich hierbei noch ein paar Fragen. Wie man der Auswahl entnehmen kann, bevorzuge ich besonders Supersportler (abgesehen von der ER-6F), allerdings habe ich keinen Vergleich dieser 3 Maschinen gefunden, in dem alle 3 auf 48PS gedrosselt waren.

Falls ihr hier mehr wisst, wüsste ich gerne, ob die Maschinen auch ei 48PS noch gut beschleunigen, oder mehr im standgas vor sich hin tuckern, wie der Verbrauch (im schnitt) bei den Maschinen und 48PS aussieht und wie sich diese Maschinen Drosseln lassen.

Falls ihr sonst noch sinnvolle hinweise zu den Maschinen habt, fühlt euch frei diese ebenfalls zu schreiben. (z.B. worauf beim Gebraucht-kauf besonders zu achten, oder welches modell-jahr besonders zu empfehlen ist)

Kurze Frage am Rande noch, wenn ich eine Versicherung abschließe, zählt nur der Zeitraum in dem ich auch die A2-Berechtigung besitze, nicht wie lange ich generell einen Führerschein habe, ist dies korrekt? (da Auto-Führerschein schon länger vorhanden)

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?