Ist der Plan legal umsetzbar?

2 Antworten

Theoretisch alles machbar, jedoch unbezahlbar.

Ohne jetzt weit auszuholen, alleine für deine Reifen Geschichte brauchst du Freigaben vom Reifenhersteller, Einzelabnahmen von TüV und und und.. Dies übertrifft schon grob geschätzt den Wert deiner Maschine.

Wenn du bereit bist so viel Geld auszugeben, kauf dir was gescheites nach deinem Geschmack..

... desweiteren schliesse ich mich der Aussage von haudegen an..

Der ganze Aufwand lohnt sich nicht. Spätestens der Preis vom Lackierer kostet vllt halb soviel wie dein Mopped, und nach 2 Jahren verkauft man seine 125er in der Regel eh wieder weil man den großen Schein macht. Das Geld was du reingesteckt Gast kannst du beim Verkauf nicht rausholen

da gibt es bestimmt und billiger gebrauchte Mopeds mit ähnlicher Ausführung.

1

Was möchtest Du wissen?