1 Antwort

Wenn man die bazzaz korrekt eingetragen möchte, braucht man ein Abgasgutachten genau über das von dir gewählte Kennfeld. Wenn du dann umprogrammierst, geht es von Neuem los. Die Kosten dürften da locker im vierstelligen Bereich liegen. Und mancher TÜVler wird die freie Verstellbarkeit nicht gefallen und ein Gutachten verweigern.

Vielen Dank an euch beide!!!

0

Was möchtest Du wissen?