Kann ich die Frontverkleidung von der TDM 850 4tx auf die 3vd bauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt drauf an was dir das wert ist.

Also einfach so wechseln geht schon mal nicht. Die 4tx hat einen größeren Tank mit anderen Befestigungspunkten für die Verkleidung. Wenn müßtest du also auch den Tank wechseln.

------------------------------------

Allerdings weis ich nicht ob der 4tx Tank auf die Airbox der 3vd passt. Möglicher Weise muß die auch gewechselt werden und das verträgt sich möglicher Weise nicht mit dem Motor. Da muß aber eh der TÜV ran, weil eine andere Airbox das Abgas und Geräuschverhalten verändert. 

Sollte das nicht gehen muß  der ganze Motor gewechselt werden und dann hätteste dir schon lange auch einfach gleich ne 4tx kaufen können. ;o)

btw muß natürlich die Verkleidung komplett. also mit dem ganzen Instrumentenpanel gewechselt werden. Alleine das kost schon mehr als mir so was wert wäre. Zumal du nichts gewinnst. Die alte Verkleidung sieht nämlich in dem Bereich den du beim fahren siehst (Cockpit) besser aus.

Und besseres Licht hat die neue auch nicht. Von der einzigen tatsächlichen Verbesserung (Styling von vorne) haben also nur die anderen was.

Achja, mit dem größeren Tank passt auch die Sitzbank nicht mehr. Und ich finde die alte Sitzbank besser als die neue.
Noch ein Punkt wo du als Fahrer  einen Nachteil hast damit es für andere hübscher ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, plug&play geht nicht.

Auch die Scheinwerfer von 4tx auf 3vd ist nicht zulässig wegen der Streuscheibe.

 

Aber schau Dich auch mal im TDM Forum um, da uns der Grund für den Umbaugedanken ja noch nicht genannt wurde: https://tdm-forum.net/viewtopic.php?t=1986

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?