Fahrgestllnummer Länderkenzeichnung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Reimporte haben in der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) unter dem Punkt 2.2 ausschließlich Nullen.

Wenn du wissen willst, für welches Land das Moped konstruiert wurde, wird dir Yamaha Deutschland anhand der Fahrgestellnummer es verraten können.

Vielen Dank für die schnelle Antwort, es ist ein Reimport und ich werde bei Yamaha mal anfragen. Gruß Chrissilein

2

Manchmal findetan die Codes für die Länder in Foren. Ich würde mal in einem Yamaha Forum fragen

Vielen Dank für für die schnelle Antwort, ich werde es dort mal versuchen. Gruß Chrissilein

0

Man findet dort allenfalls den Code für die Produktionsstätte, nicht jedoch für welches Land das Modell gebaut wurde bzw. exportiert wurde.

2
@haudegen

Und? Hier hat keiner nach Harley gefragt, sondern nach Yamaha.

0

Auspuff eintragen lassen?

Hey,

Folgendes:

db laut Fahrzeugschein: 87db

db mit neuem Auspuff: ca.93db

Kann ich diesen eintragen/abnehmen lassen?

...zur Frage

Suzuki Sv 650 s oder Yamaha xj 900 Diversion s

Liebe Gemeinde, ich habe momentan die Möglichkeit mir ein neues Motorrad zuzulegen, es stehen mir schon 2 Motorräder zur Auswahl die ungefähr im selben Preissegment liegen. Ein Händler in meiner Nähe verkauft eine Xj 900 s Diva mit ungefähr 31000 Kilometer, sie ist Baujahr 1999. Ich habe jedoch noch die Möglichkeit mir eine Suzuki Sv 650 s Baujahr 2003 zuzulegen. Der Preis ist bei beiden der Selbe, jedoch hat die Sv ungefähr 20000 Kilometer runter, einen verbauten Sportauspuff, Miniblinker und einen anderen Kennzeichenhalter. Somit ist sie vom optischen her, zumindest meiner Ansicht nach, vor der Xj. Der Vorteil der Xj liegt in meinen Augen in ihrem Kardanantrieb, aber ist der wirklich so vom Vorteil? Es wäre noch zu sagen, dass ich erst seit einem Jahr fahre und somit nächstes Jahr mit 48 Ps Drosselung fahren muss. Welches Motorrad sollte ich mir zulegen? Kommt die Sv von der Langlebigkeit an die Xj heran? Ich bedanke mich im Vorraus schoneinmal für eure Antworten. LG

...zur Frage

Yamaha YZF R125 oder Die KTM Duke 125 Welche ist besser für die Autobahn?

Guten Tag ich brauche einmal ne Kleine Beratung, Ich stehe vor der Wahl Yamaha YZF R125 oder KTM Duke 125 da ich nicht nur im Dorf oder Stadt fahre sondern auch Autobahn so um die 200-300 km Vorweg mir geht es nicht um Fahr spaß sondern ich möcht nur von A nach B kommen.

...zur Frage

Wie groß ist der Markt für ein exklusives Motorrad wie die Ducati Panigale ungefähr?

So begeistert wie ich von der neuen Ducati Panigale technisch bin, fast 25000,- € sind ja unglaublich viel für ein Motorrad. Wie viele Menschen kaufen eigentlich solch ein teures Motorrad weltweit in den nächsten Jahren ungefähr, sind die Verkaufszahlen für diese Preisklasse ein Geheimnis? Sooo groß kann doch der Markt für die exklusiven Supersportler nicht sein...

...zur Frage

Spiegel montieren und Verlust eines Kleinteiles am Motorrad

Hi! Ich habe letzte Woche bei einem leider mehr als unfähigem Händler mein Motorrad gekauft. Eine Yamaha XJ 600 S Diversion.

Zur Zeit fahre ich mit nur einem Spiegel links, weil der Händler meinte, die Gewindehülsen sind kaputt und müssen neu bestellt werden. Die beiden Spiegel dafür hat er auch schon. Die Dinger sind Dienstag bestellt worden. Heute ist Samstag und ein Anruf beim Händler verrät mir, dass die Teile wahrscheinlich da sind, aber keiner weiß, ob sie da sind, weil keiner nachgucken kann. (Ja, ich verstehe die Typen da auch nicht...)

1) Jetzt muss ich die Teile irgendwann in der Woche abholen und selbst am Motorrad montieren (also Gewindehülsen und Spiegel). Kann man das als Laie hinbekommen?

2) Mir ist nach dem Kauf des Motorrads ein kleines Metallstück abgefallen vom Lenker und zwar an der rechten Seite. Das Teil, was ganz außen am Lenker ist (Ist glaube ich nur dafür da, um einen Sturz "abzufangen", oder?) Kann man das irgendwo bekommen und auch selbst neu dranmachen?

Auf den Händler kann ich mich nicht verlassen...

...zur Frage

Yamaha XJ 900 S Diversion Ladekontrolleuchte und Ölstandsanzeige gehen nicht an.

Bei meiner XJ 900 S leuchten die Ladestromkontrolleuchte und die Ölstandsanzeige nicht bei eingeschalteter Zündung. Die Neutralleuchte und auch die Beleuchtung funktioniert. Habe sie angeschoben, da springt sie auch an. Bin rund 50km gefahren, die Batterie hat sich nicht aufgeladen. Beim starten kllckt der Anlasser dreht aber nicht durch.

Hat einer von euch eine Idee wo ich zuerst suchen soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?