Einpersonenbetrieb unbedingt eintragen lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, muss eingetragen werden. In der Zulassungsbescheinigung Teil I Ziffer S 1 steht: Sitzplätze einschließlich Fahrersitz. Anzahl X

Kannst Du aber auch als wahlweise eintragen lassen. Einige Hersteller haben ab Werk wahlweise Ein- oder Zweisitzer eingetragen.

DaytonaSasch 25.08.2009, 19:17

Dankeschön für deine Antwort, Frank! Grüße

0

Ob daß Eintragen abmontierter Fußrasten Pflicht ist, scheint zumindest beim TÜV Bayern, belanglos zu sein. Anbei habe ich den letzten TÜV-Bericht meiner Z440C eingescannt. Dort kann man sehr schön nachlesen, daß der Herr Inschenör die fehlenden Beifahrerfußrasten "nur" mit dem Vermerk: "hintere Fußrasten abmontiert" zur Kenntnis genommen hat.

DaytonaSasch 25.08.2009, 19:21

Interessant, dankeschön! Vielleicht überwinde ich mich einfach und gehe zum Tüv frage, da könnte ich auch gleich noch ein paar andere Sachen eintragen lassen ;-D gruß

0
roadcaptain 26.08.2009, 18:45
@DaytonaSasch

is eh das beste, erst mit denen reden ( such dir aber ´nen kompetenten mann!) bevor man baut. gruss tom

0

Weil es wenig Aufwand ist, würde ich im Originalzustand zum TÜV fahren, dann musst du nicht ein- und austragen.

Was möchtest Du wissen?