CBR läuft auf 2 Zyl,verbrennt zuviel Sprit,Rauch aus dem Auspuff, hält kein Standgas,spring nicht an

1 Antwort

Spritpumpe? Du meinst wohl die Einspritzanlage??.... Ist der Rauch schwarz oder blau? Hat der Mechaniker nach dem Austausch einfach aufgehört (haben ihn die Kräfte verlassen) oder lief sie nach der Reparatur erst eine zeillang normal? Was ist mit dem Öl, wurde das nach dem Vorfall gewechselt? Was ist mit den Zündkerzen, der Zündanlage überhaupt? Normalerweise sammelt sich nicht einfach Sprit im Brennraum, die Geschichte ergibt nicht viel Sinn.

1

Wir haben die Benzinpumpe im Tank getauscht. Nach der Reparatur lief sie nicht normal.. Zündkerzen noch nicht gecheckt, nächster Schritt. Der Rauch war schwarz.(Unverbrannter Sprit hat sich in der Abgasanlage gesammelt)

0

2 von 4 Zylindern laufen nicht.

Hallo zusammen,

ich fahre eine Yamaha FZS 600 Fazer Bj 2001 mit einer laufleistung von kappen 30 TKM. Vergangenes Jahr zündete von einem Tag auf den Anderen nur noch 3 Zylinder der 4. Angekommen in der Wkst die Nachricht es sei ein verstopfter Vergaser. Dazu wurde Luftfilter sowie Kerzen erneuert und das Ventilspiel eingestellt. Bisher lief sie super. genau 1.300 KM. Nun das gleiche wieder, wobei ich nicht sagen kann ob eine komplette Bank nicht läuft oder nur Zylinder 3 nicht. Die Kerzen der beiden Zylinder 3+4 sind beide sehr angeschlagen , eine stark verrostet und beide feucht vom nicht verbranntem Sprit. Nun schätze ich das es wieder der Vergaser ist, leider kann ich diesen mit meinem Know How und Werkzeug nicht ausbauen und reinigen. Ich komme wohl um einen weiteren Wkst Besuch nicht drum rum :-(

Dazu jetzt meine 2 Frageb: - Ich bin gestern noch 320 Km ohne große Auffälligkeiten, bis auf hohen Spritverbrauch, gefahren, was aber an der Fahrweise liegen könnte. Kann es sein das ein Vergaser von gestern auf heute so dicht macht? - Warum sind die Kerzen der einen Bank so verrostet? - Woran könnte es noch liegen das die Zylinder nicht laufen?

Danke und Grüße Jan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?