BMW R 65 Benzin läuft aus dem Schwimmergehäuse

1 Antwort

Hallo R 65 Fahrer, es kann folgende Gründe haben: 1. Der Deckel des Schwimmergehäuses liegt zum Gehäuse nicht plan auf. Dieses einmal mit dem Haarlineal überprüfen. Zudem gehört eine Dichtung, wahrscheinlich bekannt, zwischen beide Flächen. 2. Die Schwimmernadel dichtet nicht mehr im Konus. Also fein einschleifen. 3. Schwimmer ist zu schwer, oder undicht. D.h. er nimmt Benzin auf, wird dadurch schwerer, und sorgt somit für ein zu spätes schließen des Nadelventils. Gruß Crius Ich hoffe es hilft.

Was möchtest Du wissen?