Aprilia RS4 125 Zündaussetzer bei hoher Drehzahl?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vergaserdefekt, CDI defekt. Ich tippe auf den Vergaser.

Ich habe einen elektronischen Einspritzer, Würde der Defekt auch für diesen gelten? :D

0
@geoka

Bist du dir damit relativ sicher oder gibt es noch andere Dinge die in Frage kommen?

0
@felixs2000

Da kann man sich nicht sicher sein.

Die 125er von meinen Vater soll genau dasselbe Problem haben, aber solange es nicht in der Kurve passiert ist ihm das wurscht, ansonsten läuft das Moped ja super.

Unsere vara 125 ist übrigens Vergaser.

0
@MopedTunerAT

Naja super ist halt so eine Sache... Nach 5 km über 110 km/h nimmt sie dann auch oft kein Gas mehr an und geht auf unter 80.... Das wird auch mit den Aussetzern im Zusammenhang stehen. Aber wie kann ich mir noch nicht erklären...

0
@felixs2000

Das ist ne völig andere Sache, als das es bei 122 abriegelt, dafür solltest du wirklich zur Werkstatt fahren.

0
@felixs2000

Wenn ich hellsehen könnte, würde ich meine Zeit mit anderen schönen Dingen verbringen. Versuchs mal mit Handauflegen.

0
@geoka

Ich versuche einfach nur dem Problem näher zu kommen, Aber Danke.

0

Nach dem warmfahren hochgedreht auf 11 000 Touren und da war wieder das stottern.

Das ist der Begrenzer.

(und Nein es ist nicht der Begrenzer

Doch.

Nein, Es war Kurz vor 11 000 und der Begrenzen setzt sicher nicht so hart ein, Es war ja schließlich schon mal anders. So komme ich nur noch auf ca. 122 km/h...

Also glaub mir da kenne ich mein Motorrad.

0
@geoka

Der Begrenzer ist bei 11 500 aber ich weiß sehr wohl wie der Begrenzer ist und sicherlich nicht so so! Und ich fahre die Aprilia ja inzwischen auch schon eine Zeit umzu wissen wie sich das gehört. Gibt es Also auch noch andere Sachen außer Begrenzer??

0
@felixs2000

Nein, Es war Kurz vor 11 000 und der Begrenzen setzt sicher nicht so hart ein, Es war ja schließlich schon mal anders. So komme ich nur noch  auf ca. 122 km/h...

http://www.motomobil.at/test-technik/125er/341-aprilia-rs4-125

Ich zitiere mal :

Leider lassen die scheinbar vorsichtigen Aprilia-Techniker den Motor schon kurz vor Elftausend abriegeln – da wäre sicher noch was gegangen,........Ein bisserl mehr Spreizung hätte das Getriebe vielleicht aber doch vertragen – bei Tacho 122 läuft die Aprilia auf ebener Autobahn in den Begrenzer. Sitzend wie liegend.

0
@Effigies

Wie gesagt ich fahr sie schon länger und ich werde wohl wissen, Wie es mal war und wie der Begrenzer einsetzt!

Und jetzt komm bitte nicht wieder mit dem Begrenzer, denn das ist er nicht! Im Sommer lief sie noch ohne Probleme 130 und bis über 11 000 und da setzte der Begrenzer lange nicht so hart ein!

0
@felixs2000

Vielleicht hat sie seitdem in irgendeiner Werkstatt ein Softwareupdate gekriegt oder sowas, aber schlussendlich:

Find dich einfach damit ab, is doch OK, wenn selbst die Tester sagen das das passt, dann passt das bei dir sicher auch.

Man könnte natürlich irgendwie den Drehzahlmesser beschädigen - ich benutze bewusst nicht das Wort verändern - damit er wieder anders läuft, aber dann wirste auf Dauer keine Freude dran haben.

0
@MopedTunerAT

Ich glaube ihr habt das Problem noch nicht begriffen...

Begrenzer ausgeschlossen und fertig!

Gibt es hier auch noch sinnvolle Beiträge??

0
@felixs2000

Ja, ich glaube du bist der einzige der hier keine sinnvollen Beiträge macht.

1
@MopedTunerAT

Ich möchte mir einfach nicht mehr anhören das es was mit dem Begrenzer zu tun hat, denn so ist es nicht.

0

Sers,  hast du das Problem gefunden und wenn ja woran lags? Weil bei meiner ist wahrscheinlich das gleiche... 

Danke

Leider nicht... Eine neue Zündkerze brachte nur minimale Besserungen. :/ Allerdings scheint es bei mir Temperaturabhängig zu sein, jetzt wo es draußen wieder wärmer wird, tritt das Problem deutlich seltener auf. Wenn allerdings öfter mal Gasannahme oder sowas hakt, Ist es wohl die Zündkerze, einfach einmal angucken :)

MfG. Felix

0

Was möchtest Du wissen?