1000ccm Motor auf 34ps drosseln.

2 Antworten

Wieso glaubt jeder, dass das Drosseln eines Motorrads so schädlich für den Motor sein soll? Der Motor hat seine bestimmte Hubhöhe und bestimmte technische Abläufe die er machen muss. Ob das mit 34 PS oder mit 200 PS geschieht, ist eigendlich egal. Denn der Kolben geht hoch und runter, Ventile machen auf und zu und das immer und wieder gleich.

Die Steuerkette sowie die Antriebskette werden sogar durch die Drosselung geschohnt (da sie nicht sooo viel Kraft übertragen müssen) und leben dadurch länger. Die Reifen werden dir ebenfalls danken.

Das einzige, was durch die 34 PS Drosselung kaputt gehen könnte, ist der Auspuff. Und zwar, dass er sich "Verstopft" da es nicht mehr so viele Abgase durchblasen werden.

Aja, und der Fahrspaß (nach einigen T-Km ) geht dann ebenfalls in die Knie. Da wird man schon nach mehr Leistung schauen.

Servus auch. Meistens werden die Motoren im Ansaug- und Abgastrakt über Reduzierscheiben mit kleinerem Bohrungsdurchmesser gedrosselt ,so daß der Luft- und Abgasfldurchfluss begrenzt ist. Es kann auch der Gasweg begrenzt sein. Also, ich denke nicht, daß es für einen 1000er Motor auf Dauer gut ist, so gedrosselt zu werden. Stell Dir vor, Du sollst laufen und hast ein enges Halsband um, das Dir den Hals zur Hälfte abdrückt. Ich glaube nicht, daß Du das über längere Zeit aushältst. Ich würde mir lieber eine kleinere Maschine zum Anfang kaufen. Allerhöchstens müßte die 1000er dann so billig sein, daß es mir nichts ausmacht, wenn sie den Geist aufgibt. Allerdings ist das Risiko da, sollte sich der Motor auf einen Schlag verabschieden und blockieren, daß es dann für Dich auch nicht gut aussieht. ( Sturz). Ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiterhelfen. Gruß Bernhard.

Hallo Bernhard,

Vielen dank für deine schnelle und hilfreiche antwort. Ich glaube ich werde mir dann doch eher eine 600ccm maschine kaufen und drosseln.

0

gedrosselte 1000ccm erfahrung

ich wollte die leute fragen die eine 1000ccm schon mal auf 34ps gedrosselt haben fargen wie es sich fährt oder hättet ihr lieber ne 600ccm gedrosselt. wollte mit 18 eine s1000rr kaufen falls ich geld hätte :D und bleibt der sound gleich wenns gedrosselt ist ? ab und zu würde ich sie offen fahren ;D

...zur Frage

Suzuki GSF 400 Bandit 58PS Variante drosseln?

Hallo zusammen! Wie im Titel beschrieben frage ich mich, ob es einen Drosselsatz für die 400er Bandit mit 58PS gibt. Bei Alphatechnik konnte ich keine Auskunft bekommen, im Internet hab ich auch nichts passendes gefunden. Bei einem Suzuki Händler habe ich ledeglich gesagt bekommen, dass es einen Drosselsatz für die 400er Bandit mit 50PS !! gibt, sowohl 34ps als auch 48ps. Wurde diese Variante selten gebaut? Wenn drosselbar, 34PS oder 48PS (Neue Regelung ab 2013!)

Danke im Vorraus an die Suzuki-Kenner! :-)

...zur Frage

CBF 600 S Drosseln: Von 57 kW auf 35 kW wie kommt das Motorrad dann noch aus dem Knick wenn man es für eine 2 Wöchige Reise bepackt hat?

Wäre eine CBF 600 S zu stark untermotorisiert wenn man sie zwecks A2 Führerschein auf 48 PS drosseln muss und Gepäck für eine 2 Wöchige Reise auf ihr transportieren muss?

...zur Frage

Was ist für euch ein geringer Verbrauch bei einem Motorrad?

klar kommt es auf den motor des bikes an, aber ich meine was ist generell ein geringer verbrauch für ein motorrad zwischen 600 und 1000ccm?

...zur Frage

Motorrad-Kuchen ... :)

Hallo Leute :)

Ich habe vor, einen Motorradkuchen zu backen xD , nur hab ich noch keine genauen Vorstellungen wie ich den Kuchen machen möchte :) Für Gute Ideen wäre ich euch sehr dankbar :)

Liebe Grüße

...zur Frage

Muss ich altes Motorrad zwingend drosseln für A2?

Besitze ein altes Motorrad mit 50PS. Erlaubt sind aber nur 48. Es wird auf keinen Fall nach 55 Jahren die 50 PS gehalten haben. Muss ich jetzt dennoch drosseln oder nur auf dem Prüfstand beweisen das es nicht mehr die 50PS bringt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?