Ja ich denke schon das es sich lohnt. Wenn du nicht nur einen Nierengurt kaufen möchtest, sondern vielleicht einen Helm, Lederkombi oder andere dinge die eher etwas mehr geld kosten - würde ich eine anreise von bis zu 100km in kauf nehmen. das geld kannst du schnell wieder raus haben.

...zur Antwort

Kenne dieses Modell von nem Bekannten. Eigentlich sind mir da keine nenneswerten Schwachstellen bekannt. Es ist ein sehr solides Motorrad - wo ich in erster linie auf den zustand (sprich eben Verschleißteile, wie ist mit dem Bike umgegangen worden) achten würde.

...zur Antwort

Bei einer 125er ist hinten auch nicht wirklich eine Scheibenbremse erforderlich. Du erreichst keine hohen Geschwindigkeiten und hast ein leichtes Motorrad. Welches selten für Sportzwecke genutzt wird. Aber bei sportlicheren großen Motorrädern ist eine Scheibenbremse schon besser, denn sie ist besser zu dosieren und hält deutlich mehr aus. Mit einer trommelbremse würde man auf einer Bergstraße bergab schnell mal geradeaus fahren - ungewollt.

...zur Antwort

Also ich denke schon das du eine fahrschule finden solltest. was interessierts den fahrlehrer, er sitzt doch im warmen auto. und das argument - das man im frühling fertig sein will, halte ich für vernünftig.

...zur Antwort

eigentlich genau jetzt bzw. schon seit einigen wochen ist da unten super wetter. und vor 3 wochen (bin ich da gewesen) war es noch nicht so sehr voll auf den straßen.

...zur Antwort

es sind auch im original zustand viele blinker bei motorrädern schlecht zu sehen. aber wieso legst du darauf solchen wert? ich denke nicht das soetwas entweder der tüv geschweige denn die rennleitung kontrolliert. wenn du nen e-zeichen hast - who cares???

...zur Antwort

das müsste man dann in der tat mit dem händler abklären. ich kann mir gut vorstellen, das es da auch darauf ankommt, wie die beziehung des händlers zum hersteller ist. aber ich habe von sowas noch nie gehört.

...zur Antwort