Wenn die turnusmäßigen Servicearbeiten erledigt wurden, absolut keine Bedenken! Habe auf einem Africa Twin Treffen schon eine mit originalen 400.000 km auf dem Zähler gesehen...

...zur Antwort

Schau dich bei den älteren, gebrauchten Enduros um! Früher gab es so einige mit relativ geringer Sitzhöhe und guter Geländegängigkeit. Die älteren sind zudem günstig zu erwerben und gerade für den Geländeeinsatz leicht und billig selbst zu reparieren.

...zur Antwort

Hallo, meine Freundin ist 1,61 m groß und fährt eine Suzuki DR 350 SHC, die von Haus aus schon niedriger ist, aber mittels längeren Umlenkhebel und etwas abgepolsterter Sitzbank noch niedriger wurde.

Dieses Modell ist zwar schon älter,  aber sehr geländetauglich und trotzdem auch für's Reisen geeignet. Lange Autobahnetappen sind natürlich nicht das geeignete Terrain.

Mit 139 kg muss man auch nicht Herkules sein, um das Teil zu rangieren etc

Was es an modernen neuen Enduros gibt, weiß ich jetzt auch nicht so genau, aber bei Herstellern von Trialmaschinen gibt es meist auch niedrige Enduros, z.B. von Beta etc

...zur Antwort

Es gibt noch folgende Möglichkeiten: Längerer Umlenkhebel beim Federbein Oder Vorne die Gabel am Lenkkopf etwas mehr durchschieben

...zur Antwort
Mehr KM mit dem Auto

Notgedrungen mit dem Auto... aber die jährlich gefahrenen Kilometer werden leider aus Zeitgründen auch immer weniger.

...zur Antwort
51-60

Die Motorradfahrerinnen werden durchschnittlich immer älter. Im Verein haben wir schon gar keine wirklich "Jungen" mehr :)))

...zur Antwort