Wird das Getriebe mit der Zeit immer schlechter zu schalten?

2 Antworten

Hey Kurvendone! Gut, das Getriebe der Speedy ist ja scherzhaft gesagt aus einem Traktor übernommen. Die Leichtgängigkeit kann auch wegen einfacherer Gründe verloren gegangen sein : Umlenkungen etc wollen gepflegt werden. Schieb mal die Schutzhüllen und Gummis weg, ein wenig Fett drauf, Spiele und Stellung der Hebel einstellen, und nochmal versuchen. Meistens geht es dann schon einfacher, zu schalten! Falls nicht: Klar kann auch das Getriebe einen Schaden haben, nach 20.000km sollte das aber eigentlich noch kein Thema sein. Garantie noch drin ?

Hallo, vielen Dank für die Info. Werde die von Dir beschriebenen Dinge jetzt prüfen und schauen ob es dann besser geht.

0

Eigentlich nicht, vor allem nicht bei einer so geringen Laufleistung.

Ich würde eher auf ein schlecht eingestelltes Kupplungsspiel tippen.

Was möchtest Du wissen?