Wie hitzebeständig ist eine Pulverbeschichtung bzw. eine Eloxierung?

1 Antwort

Es gibt hitzebeständige Pulverlacke (Silikonbasis), diese werden bei 220°C eingebrannt und sind locker bis 500°C und mehr beständig. geliefert werden diese Produkte von DOW chemicals, ehemals Rohm and Haas, entwickelt wurden diese Lackiersysteme allerdings von MORTON Powdercoatings (USA).

Drehmoment und Beschleunigung

Hi, hab mir grad paar gedanken über die angaben vom Drehmoment gemacht. So ganz kapier ich das noch nicht. Ich versuch das jetzt mal an dem beispiel von 2 bikes zu verdeutlichen, worin ich eine unklarheit sehe ^^. und zwar die Triumph Street Triple und die Kawasaki Z750 (habs bei denen gemerkt weil ich mir die genauer angesehn habe wegen fahrzeugkauf etc... is ja egal ^^). Die beiden Bikes haben so ziemlich die gleichen Beschleunigungswerte. (Quelle: http://www.z1000-forum.de/forum/ftopic22005.html ). Was sie noch gemeinsam haben sind 106 PS. Die Street Triple hat 68 NM, die Z750 78 NM. Korregiert mich wenn ich falsch liege, aber das Drehmoment sagt doch was über ... hm wie sag ich das am besten... den durchzug bzw wie die maschine beschleunigt aus. Müsste dann nicht die Z750 eigentlich bessere Werte erzielen? nein. sogar teilweise minimal schlechter. klar sie ist auch ca 40 kg schwerer als die Street Triple, aber hat mehr Drehmoment. Wie immer hoffe ich mal wieder dass ich mich verständlich genug ausgedrückt hab ^^ und ja... bitte kann mir das wer genauer erklären?

...zur Frage

Ist PVC hitzebeständig?

Ich will ein Kabel am krümmer verlegen und suche ein Schlauch der Hitzebeständig ist? Im Baumarkt hatte ich nur Pvc Schläuche gefunden, Silicon wär ja besser...

...zur Frage

GSXR 1000 K2

Hallo, habe seit einiger zeit das Problem mit meiner GSXR 1000 K2 das sie manchmal - meistens wenn sie warm gefahren ist, so nach ca 300 km beim auskuppeln und herunterschalten einfach der motor ausgeht, das passiert nicht immer, nur sporadisch, kam auch schon in bzw vor einr kurve vor, das ist kein gutes gefühl!!! Die drosselklappe im auspuff wurde schon stillgelegt, nutzt nix - wer kennt die evtl Ursachen??? grüße Suzigixxe

...zur Frage

:S Startfehler und danach geht es wieder YAMAHA YZF R 125 :S

Hallo Leute, ich habe ein großes Problem mit meinem 125-er yamha yzf r125. Zum 4. mal will das Motorrad nicht starten, also ich habe E-Starter gedrückt gehalten und dann hört man nur, dass die Maschine nicht starten will (Laute: ddddddrddddeddedddedd) und der Drehzalbereich geht auf die 0 zurück und die Maschine gibt auf. Das passiert, wenn ich nach einer Tour (nicht länger als 30 min.) fahre und die Maschine Ausschalte und zb, die Maschine für 5 min verlassen muss. Bei den ersten drei Male musste ich ca. ne Stunde warten, bis die Maschine anging bzw der Motor arbeitet. Bei dem vierten Mal (heute war es schön warm, um die 28 Grad; Duisburg) habe ich länger als 4. Stunden gewartet bis die Maschine endlich anfängt zur Arbeiten aber ohne Erfolg. Danach habe ich die Maschine abschleppen lassen und es in die Tiefgarage gelegt und nach ca. 2 Stunden ging die Maschine wieder an und alles war in Ordnung!!!

Warum ist das so?? Ist das ein negativer Punkt?? oder nicht normal??? Ich habe versucht klar zu definieren, welche probleme ich mit der Maschine habe, bei Fragen biite fragen und ich bedanke mich bei euch im VORRAUS :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?