Welcher Klarlack darf auf "Dupli-Color Rallyelack"?

2 Antworten

Ich hatte mal ein kleines Teil von der Seitenverkleidung lackiert. Zugegeben, lackieren ist nicht mein Ding. Aber das Teil ist gut gelungen (ohne „Rotzblasen und Striemen - bei mir seeehrr selten). Voller Stolz 2 Tage trocknen lassen und mit Klarlack (Baumarkt – Hausmarke) überlackiert. Sah immer noch Spitze aus - man war ich Stolz. Am nächsten Morgen war der Lack krisselig. Also abgeschliffen, Schleifspuren vom Abschleifen entfern und neu lackiert. Diesmal war ich „pfiffiger“. Ich habe als Klarlack keine Spraydose, sondern Streichlack genommen. Kunstvoll gestrichen ------ und zugesehen, wie der Lack von dem Teil wie heiße Butter runter lief. Wut, Kreisch, Amok. Nachdem ich das Teil geklebt hatte (war mir aus versehen gegen die Wand gefallen – mehrmals) abgeschliffen …….. Dann hatte ich den schwarzen Lack und den Klarlack von derselben Firma benutzt. Das Teil ist heute noch dran und sieht „recht Gut“ aus. Gruß Bonny2

Hallo laptimer! Ich hatte diesen Lack auch letztes Jahr in schwarz. Der Baumarktverkäufer wollte mir die Meinung aufzwingen, dass man gar keinen Klarlack bei diesem supertollen Lack braucht, was er aber nicht schaffte (sie hatten nämlich keinen mehr da ^°). Auf jeden Fall habe ich einen Kumpel gefragt der Maler ist (aber auch von Lack & Airbrush viel Ahnung hat) und der meinte a) dass der Rallyelack (den gibt es fast überall) gar nicht übel ist und b) der Klarlack aus gleichem Hause auch ganz gut sei. Den gibt es widerrum in glänzender und matter Ausführung. Also: Suche mal nach dem Rallye-Klarlack, wenn du dir nicht sicher bist oder ihn nicht findest ruf am besten bei der Firma an. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass manche Baumarktverkäufer weniger Ahnung als die Kunden ;) Zumindest manchmal. Gruß

Anderer Lenker auf einer Suzuki GS450L

Hallo, darf ich ohne weiteres auf meinem Moped einen anderen Lenker montieren? Ich hab eine Suzuki GS450L, die hat so einen geschwungenen Chopperlenker drauf. Ich möchte jetzt einen montieren von einer Suzuki GN125, der ist nicht so hoch und sieht wesendlich besser aus. Wer kennt sich aus?

...zur Frage

Darf man an Rechtsabbieger-Ampeln links überholen, wenn vor der Ampel jemand steht?

Kann ich legal links vorbei, wenn vor der roten Ampel ein Auto steht, dass geradeausfahren will, ich möchte aber rechts abbiegen?

...zur Frage

welches öl soll ich für meinen roller piaggio zip verwenden?

habe einen älteren piaggio zip und müßte mal einen ölwechsel machen. wäre das erste mal jetzt für mich. daher die frage:

welches öl ist dafür geeignet? ist es egal, welches ich nehme, also auch das 2-takt-motorenöl vom discounter in ordnung? (da steht drauf: API TC - JASO FC - ISO L-EGD, falls das jemandem was sagt) oder muß es unbedingt teueres sein? und schließlich: wieviel brauche ich davon? reicht 1 liter aus?

kann ich das gleiche öl auch für den et2-vespa-roller verwenden, den ich auch noch habe?

(und schließlich: wo kann ich relativ günstig motoröl kaufen?)

dank für euere antworten schon mal!

...zur Frage

Ist jeder Lack benzinfest, speziell jeder Klarlack?

Muss ich beim Lackieren eines Tank darauf achten, einen speziellen Lack zu verwenden, oder ist jeder Lack benzinfest? Auch jeder Klarlack?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Sprühlacken von Dupli-Color?

Möchte meinen Gepäckträger am Moped neu lackieren. Habe noch eine Spray-Dose Dupli-Color in Schwrz matt zu Hause. Taugt der Lack dafür?

...zur Frage

Wie richtig den Tank polieren?

ARRGGH! Kaum steht das Bike nen Abend an der Straße, schon hat irgendein Depp einen langen Kratzer in den Tank geritzt ;-( Ein Freund von mir meint dass es aussieht als sei nur der Klarlack eingekratzt und vielleicht könne man das polieren. Kann mir jemand eine Kurzanleitung geben was man dazu braucht und wie man das macht? Dankeschön…

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?