Was passiert genau wenn das Polrad an Magnetwirkung verliert ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie Frank schon schrieb hat die Magnetwirkung des Polrad´s nichts mit dem Anlasserfreilauf zu tun, der arbeitet rein mechanisch mit Federn und Rollen, die über schräge Führungen auf eine Welle wirken. Die Polräder verlieren ihre Magnetwirkung durch Erschütterungen und Wärme. Die Magnet-Wirkung ist recht lange vorhaltend, so das ich nicht glaube, das Deine Maschine damit überhaupt Probleme haben kann. Ich habe in verschiedene Oldtimerforen mal gelesen das dies eigentlich nur ein Problem in Maschinen ist, die älter als 60-70 Jahre sind. Was sehr oft Probleme bereitet, sind Magnetzünder, und soweit ich weiß, sind diese sogar noch älter......

Was möchtest Du wissen?