Warum springt meine neue Honda CBF1000 nicht an?

2 Antworten

Hallo,

habe das Problem mit meiner sc 58 (cbf1000) gehabt.Anlasser läuft aber sie springt nicht an.Ich habe das Problem wahrscheinlich gestern gelöst.Es gibt ein Masseproblem direkt am Kabel der Batterie.Ich habe mit einem Überbrückungskabel eine neue Masse am Rahmen gelegt und sie ist sofort angesprungen.

Ich habe die Ursache bei meiner "Black Lady" gefunden. Bei eingelegtem Gang wird das Starten des Motors blockiert, und das ist gut so. Nun habe ich wieder was dazu gelernt.

suzuki rf 600r springt nicht mehr an

nach Warmlaufphase ging sie aus und springt nicht mehr an. anlasser dreht nicht mehr , batterie ist voll. ist es Anlasser oder Zündrelais

...zur Frage

such jemanden der eine k awa vn 800 fährt und mir weiterhelfen kann

ventile-kupplung und zuendung einstellen welche geräusche und mit wieviel km einstellen sonst vielleicht einen tipp geben

...zur Frage

Drehzahlmesser ungenau?

Laut meinem Reparaturhandbuch braucht man für die genaue Ermittlung der Drehzahl eine externe Anzeige mit Abnahme am Zündkabel. Aber nimmt nicht der Drehzahlmesser an Bord eines Motorrads mit Einspritzung ein mindestens ebenso genaues Signal ab?

...zur Frage

Schwungrad reparieren, ist das möglich?

Ich besitze nun seit zwei Jahren eine Kreidler Florett k54/41 Bj 1964.

Einige Zeit nach dem Kauf habe ich auf einmal en Spezielles Geräusch festgestellt, eine Art Pfeiffen. Ich dachte zu erst es sei eine defekte Zylinderkopfdichtung landete aber später, da sie auf einmal Fehlzündungen hatte, bei der Zündung. Der Kuststoff unten am Unterbrecher war abgelaufen und nun schliff das Metall auf der Aussenseite des exzentrischen Teiles des Schwungrades. Nach dem Ausbau sah ich dann einige Furchen auf der laufbahn. Ich dachte mir nichts schlimmes und fand, nach 30`000 km darf das schon mal passieren, und habe einfach mal einen neuen Unterbrecher bestellt.

Nun, anderthalb Jahre und 3 Unterbrecher später suche ich nach einer endgültigen Lösung. Denn die rauhe Gleitfläche des Schwungrades schleift mir momentan immer wieder die Unterbrecher durch. Bei kreidlerdienst.de gibt es kein neues Schwungrad für diesen Typ. Ein exzentrisches Teil zu schleifen ist auch nicht gerade einfach.

Hat jemand eine Idee wie ich die Sache noch retten könnte?

Vielen Dank schon im voraus!

...zur Frage

Ist es nur die Zündkerze?

Hallo, ich habe ein Problem welches mir keine Ruhe mehr lässt. Ich würde mich freuen wenn ich heute noch eine Antwort bekomme. Ich kenne mich selber nicht gut mit motorrädern aus und kenne auch niemanden. Deshalb habe ich glück eine so treue bmw zu besitzen. Nu, ich hatte vor sie zu verkaufen, da ich leider nicht mehr zum fahren komme.Heute kam jemand zum Besichtigen und da springt sie doch tatsächlich nicht an. Der anlasser dreht und dreht. Zündkerze raus, an den Stecker gesteckt und den anlasser drehen lassen. Es kam ein Zündfunke. Mehr nicht. Nach ca 15 sekunden orgeln. So jetzt meine Frage, die mag vlt. etwas doof sein, aber ich willeinfach wissen ob es nur daran lag. Scheint die Zündkerze kaputt zu sein? Müssten quasi viele Funken kommen oder ist es normal das nachdem man sie rausgenommen hat nur wenige funken kommen aus welchem grund auch immer?

MFG Helmut

...zur Frage

Wo finde ich einen +12V-Anschluß, der mit der Zündung eingeschaltet wird?

Hallo, wo und wie finde ich so einen Anschluß? Sollte bis ca. 3A belastbar sein. (Motorrad: KLX250)

Gruß

Markus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?