Warum gibt es nicht mehr Einarmschwingen?

1 Antwort

Ich glaube das Einamrschwingen teurer sind. Bestimmte Modelle bei den Herstellern sind Maschinen die man als "billig" vermarktet. Das können keine teueren Teile verwendet werden die in meinen Augen am Fahrverhalten nichts verbessern.

Eine Einarmschwinge ist technisch aufwendiger und teurer. Gefällt auch nicht jedem (mir zum Beispiel nicht). Passt auch nicht zu allen Arten von Bikes. Unterliegt auch Moden, die kommen und gehen.

Was möchtest Du wissen?