Vulcan S neu oder gebraucht?

1 Antwort

Servus

Du weisst schon, dass die neue Vulkan S ne Lütte ist? 650ccm, 60 Ps. Die alte ein Vs mit 1700ccm. Den Motor bekommst Du nicht klein, 20 000km sind ein Klacks.

Die Lütte dürfte in der kurzen Zeit keine 20 000km auf dem Buckel bekommen haben. Mach dich noch mal schlau und dann hol dir die Große.

Grüßle

Die Lütte gibt es schon im dritten Jahr. Von daher ist die Laufleistung nicht utopisch, sondern artgerecht.

1

das war leider nicht die Frage, da das Modell wohl wie vieles Geschmacksache ist

0

Gebrauchtes Motorrad anschaffen - KFZ-Finanzierung sinnvoll?

Hi Leute,

nachdem ich schon längerem hobbymäßig an einigen Bikes herumschraube; würde ich mir nun gerne die erste eigene und "ordentliche" Maschine anschaffen.

Hätte die Möglichkeit von Privat ne Gebrauchte Yamaha FJR in Top-Zustand um die 3.700 Euronen zu ergattern, das ganze scheitert aber noch an der Finanzierung.

Frage: Ist ein Motorradkredit in solch niedriger Höhe denkbar und sinnvoll? Besser iwo ein Kleinkredit oder gibt es generell ne noch bessere Variante?

(P.S.: Bitte nur qualifizierte Antworten, selber sparen ist auf absehbare Zeit nicht drin, aber Einkommen ist vorhanden und dieses wird höchstwahrscheinlich in nicht so ferner Zukunft eklatant steigen. Würde mir meinen Wunsch lieber möglichst sofort finanzieren und bin für Einschätzungen dankbar!)

...zur Frage

Suche ein neues motorrad

Hallo :-) bin neu hier. Nun erstmal zu mir ich werrde in ein paar tagen 20, habe mit 18 den. Motorrad Führerschein gemacht, gespart und jetzt bzw Frühjahr 2015 soll das erste motorrad folgen. Ich fuhr bereits 125er. Eine ktm 125 exc :) abartig geil, ich weiß das war nicht das optimal e für die Straße aber naja...

Die Marke hat mich geprägt, ich möchte gerne wieder eine, die 690 smc sagt mir zu. Aber wie ist es mit der laufleistung..? Ich fahre liebend gerne, mit der 125er ca. 20000 km in 1 3/4Jahren.

Nun ist es so viele raten mir ab, einzylinder, mit 20tkm ist Schluss ect..

Natürlich da ich erst ausgelernt habe sind 6-7000 Euro (meine grenze) ein Haufen Geld und ich möchte keinen Schrott.

Was meint ihr ist es das richtige motorrad? Ich stehe total auf supermotos. Alternative Naked bikes.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?