Verbaut BMW immer noch einen Bremskraftverstärker bei den aktuellen Bikes?

1 Antwort

Bei der R 1200 RT Bj. 2007 wird kein Bremskraftverstärker eingebaut. Mit der Bezeichnung: BMW Motorrad Integral ABS (Teil-Integral) wird das Vorderrad direkt angesprochen und es ist keine Bremskraftverstärker erforderlich. Das Hinterrad wird je nach Situation zusätzlich elektronisch verzögert. Der in die Kritik geratene Bremskraftverstärker fand seinen Einsatz in den Vollintegralmodellen. Mit internetten Grüßen Thorsten

jap. bei meinem bekannten - fährt ne r1200gs - hat nen bremskraftverstärker!!

Zur Frage "Verbaut BMW immer noch einen Bremskraftverstärker bei den aktuellen Bikes" git es nur eine kurze Antwort: JA! BMW verbaut immernoch einen Bremskraftverstärker an aktuellen Bikes, namdentlich der BMW K1200LT!

Ende des Jahres stellt FTE automotive allerdings die Lieferung der Druckmodulatoren ein.

Was möchtest Du wissen?