Sind 27.000km bei einer gebrauchten 125er zu viel?

2 Antworten

Also 27.000 sind schon viel. Ich hatte eine YZF r125 mit 20.000 gekauft und hatte durchgehend irgendwelche Probleme mitunteranderem Kolbenfresser weil der Vorbestizer selber am Bike rumgefummelt hat. Wenn das Bike immer gut gewartet und das auch nachweißbar ist (checkheft)dann geht das noch mit 27k.

Die Zeit der niedrigen Hubräume ist bei mir schon ca. 55 Jahre her, weshalb ich dazu nicht allzuviel sagen  kann. Wenn Du Dich aber nicht auskennst, besichtige das Moped mit jemandem, der was von Motoren versteht und es Probe fahren kann.

1

Es steht dort dass der Kolben schon ausgetauscht wurde. Außerdem EZ2013

0

Hey Lenny :D,

ich denke es kommt ganz darauf an, welche Marke es ist, sowie wie viele Kilometer du ungefähr zurücklegen wirst.

Aber generell würde ich bei dieser Kilometerzahl von einem Kauf abraten. Schau dich doch mal nach einer Maschine mit eher so 10000-12000km um.

MFG

Dein classmate Manu :)

Motorrad-Führerschein Hilfe o:?

Guten Tag, Ich verstehe jetzt nichts mehr so wie ich es mal Verstanden habe :D, Ich bin Momentan 16...Fahre Zurzeit eine Yamaha Aerox mit 25 '-'...Die aber natürlich schneller fährt...Das dass die Polizei nicht endlich mal Rafft das jeder Jugendliche Schneller mit einem Mofa fährt aber nun gut.... Und mein Großer Traum wäre es mit 18 ein Motorrad zu Fahren.... Ich verstehe das aber jetzt garnicht mehr :D..Klar ich darf mit 18 nicht direkt eine Supersportler fahren sondern erst mit 24-25 denke ich mir....Aber was muss ich denn jetzt für einen Führerschein machen wenn ich mit 18 ein Motorrad fahren möchte '-'....A2...A1 Oder was es da sonst noch gibt...Das Internet erklärt mir das zu Miserabel für so einen Dummkopf wie mich :)... Und wie läuft das denn ab wenn ich mit 18 meinen Motorrad Führerschein mache...(Ich denke ich darf dann nur 125 Fahren bis ich 24-25 bin Ja ehm) Also wenn ich mit 18 den Motorrad Führerschein mache, dann mache ich ja erst Theorie (Also die 30 Fragen für den Führerschein) und dann Praktisch... soo Und wenn ich dann mit 24-25 auf was Größeres umsteigen will muss ich das dann nochmal machen....Es gibt hier nämlich viele Fragen bezüglich ''A1 oder A2'' Was ist sinvoller...Die Antworten darauf.....Mach den A2 mit 18 damit kannst du direkt auf was größeres umsteigen wenn du dich an die Geschwindigkeit erstmal gewöhnt hast....Ich bin auch so ein Yamaha Verrückter und wenn ich den Führerschein mache mit 18 würde ich mir gerne eine neue 125er beim Yamaha Store kaufen (Keine Sorge bevor Antworten kommen ''Erstmal Geld auftreiben kleiner''....Ich Spare für ein Motorrad schon etwas Länger, den Führerschein spendiert mir Glücklicherweise meine Mutter :D'') Ja ehm und dann wollte ich mir gerne eine neue 125er Kaufen..Darf ich das denn Tuen oder muss ich was gebrauchtes kaufen.. O:.....Ehm ja Das war es auch Bitte um Aufklärung :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?