Muss man wenn man auf Lenkerendenblinker umstellt, Widerstaende verwenden?

2 Antworten

kommt darauf an, ob du normale oder LED- blinker montieren willst, bei den normalen funzt es auf jeden fall, bei LED`s kann sein, dass du widerstände verbauen musst, kann aber auch ohne gehen, blinker montieren ausprobieren, und dann wenn nötig widerstände dran

Hi! Bei LED-Leuchten braucht man Widerstände da sie weniger verbrauchen als normale Glühbirnen und die Taktung nicht mehr stimmen würde. Die Widerstände gibt es meist als Set für bestimmte Modelle, was aber einfacher ist: Ein neues Blinkerrelais! Dann braucht man bei den Kabeln für die Blinker nichts zu friemeln und hat dieselbe Wirkung - Auch die Relais gibt es spezifisch im Zubehör :) Gruß

Und ist die technisch sauberere Lösung...

0

Blinker für Yamaha R6

Hallo zusammen, ich hatte letzte Woche leider einen Rutscher und benötige deshalb neue Blinker (vorne und hinten!!) für meine R6 (Rj05). Könnt ihr mir welche empfehlen?? Da ich mich überhaupt nicht auskenne in Sachen: LED, Miniblinker, Farbe: getönt??, Adapterplatten, Widerstände und Relais?? Und was brauch ich noch alles zum einbauen? Ein Link wäre auch sehr hilfreich!!

LG & vielen Dank im Voraus!!

...zur Frage

Wo baue ich am bessten die Widerstände für hintere LED Blinker bei ner VT 600 ein?

Habe mir an meine VT 600 die micro 1000 LED Blinker hinten angebaut. Habe auch die entsprechenden 10 Ohm Leistungswiderstände. Vorne habe ich normale Lenkerendenblinker mit Halogen Glühlampe. Momentan blinken alle vier Blinker zu schnell. Wie und wo schalte ich die Widerstände am geeignetsten?Kann jemand helfen?

...zur Frage

LED-Blinker für die CBR, Blinkfrequenz zu hoch.

Die CBR 900 RR meines Sohnes bekommt 4 neue Mini-LED-Blinker. Trotz verschiedenster Widerstände von 1-25 Watt ist die Blinkfrequenz gleichbleibend zu hoch. Die Werkstatt meinte dass evtl. ein neues Relais benötigt werde. Kennt sich jemand damit aus? Kann das stimmen? Die 4 alten Blinker mit normalen Birnen funktionierten einwandfrei, die Blinkfrequenz war ok.

Gruß, bbb

...zur Frage

Blinker mit Begrenzungsleuchten nschrüsten?

Seit einigen Jahren Jahren dürfen Motorräder mit Begrenzungsleuchten in den Blinkern fahren. https://www.motorradonline.de/recht-und-verkehr/begrenzungsleuchten-bei-motorraedern.765243.html

Im Zubehör gibt es mittlerweile einiges zum Nachrüsten.

Worauf muss ich achten wenn es TÜV Konform sein soll?

...zur Frage

Kann man problemlos auf LED-Blinker umrüsten?

Kürzlich wollte ich ein paar LED-Blinker erwerben. Doch der nette Herr bei Louis hat mich dann auf diese zusätzlichen Widerstände hingewiesen, damit die Blinker künftig nicht zu schnell blinken. Da wurde ich leicht stutzig. Als er dann hörte, dass eine Tiger 1050 bestückt werden soll riet er mir davon ab, weil das in Kombination mit dem CAN-Bus Probleme bereiten könnte. Außerdem hat er gemeint, dass ich dadurch die Garantie gefährden würde. Er hätte schon von solchen Fällen bei Suzuki gehört, wo auch nur ein paar elektrische Gimmicks dranmontiert wurden und deshalb ein Schaden am Motor hinsichtlich Garantie abgelehnt wurde.

...zur Frage

Suzuki Gs 500 Led Blinker?

Ich hab günstig vier LED Blinker erstanden mit jeweils 0,9 Watt. Jetzt stellt sich mir die Frage was ich noch dazu benötige. Reicht ein last unabhängiges Blinker Relais oder muss ich dazu noch Widerstände einbauen? Und wenn ja wieviel ohm müssten die Widerstände haben? Freue mich über jede Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?