Kann man die Kennzeichenhalter incl. Spritzschutz von einem neueren Modell verwenden?

3 Antworten

Hallo, solange der TÜV alles genehmigt und die neue Kennzeichenhalterung nicht gegen die Europäische Norm verstößt, Ja! lg,Kristina

Natürlich. Kannst Dir auch eines selber bauen, so wie ich. Gruß Bonny

Klar, wenn die Vorschriften eingehalten werden.

Fest, Neigung, Beleuchtung und - gaaanz wichtig: Katzenauge (grins). Die Sachen halt, für die das Heck am Original bereits E-Zulassung erhalten hat / brauchte.

Sonst hätten die Zubehör- Teile ja auch keine Chance.

Sachs ZZ; Kennzeichenhalter ändern?

Nabend, fahre die Sachs ZZ 125. Baujahr 2013. Möchte eine neue Kennzeichenhalterung montieren, da er mir zu lang ist. Würde dieser (http://www.amazon.de/Kennzeichenhalter-Universal-verstellbar-Motorr%C3%A4der-RoMatech/dp/B00FAP2FOE#customerReviews) passen? Was ist mit Rücklicht? Das ist doch bei der reis Schüssel bei der alten Halterung angebaut, oder nicht? Würde sonst selbst irgendwie einen Basteln. Würde ich einen basteln, welche teile kann ich verwenden? Braucht man da TÜV? mfg, bin neu im Motorrad geschehen, Vinci

...zur Frage

Honda Hornt anderer Kenmzeichenhalter?

Hallo Zusammen,

Ich habe mir vor einigen Tagen eine Honda CB 600 F Hornet Bj. 2005 (PC36) gekauft und nun spiele ich mit dem Gedanken den riesigen serienmäßigen Kennzeichenhalter auszuwechseln. Nach langer Suche und Recherche habe ich gelesen, dass man die komplette Unterverkleidung mit austauschen muss aber damit auch die Fächer unter der Sitzbank verliert. Von meinem Chef, der die selbe Maschine hat, habe ich erfahren, dass es von DPM Kennzeichenhalter gibt bei der die Fächer erhalten bleiben und auch gut verarbeitet ist, allerdings werden die Teile nicht mehr produziert und sind auch nicht so geläufig. Also wollte ich wissen ob jemand von euch eine gute andere Möglichkeit kennt oder sogar weiß wie man an den Kennzeichenhalter von DPM kommt. Danke im voraus.

...zur Frage

Wie habt ihr die Kabel am kürzeren Kennzeichenhalter "verstaut"?

Hallo zusammen,

ich habe mir am Wochenende eine neuen Kennzeichenhalter verbaut. Doch nun stellt sich die Frage; Wo verstaue ich die Kabel? Lasse ich einfach hängen?

Der alte Kennzeichenhalter hatte eine Kabelkanal, der neue allerdings nicht.

Wie löße ich das so, dass es auch gut aussieht (davon kann ich nämlich noch nicht sprechen, da die Kabel einfach unter dem Sozius heraushängen)

Vielen Dank für eure Antworten!

Vielleicht hat jemand ein Bild, welches er Hochlanden kann! ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?