MT-07 mit 1,85m Fahrergröße?

1 Antwort

Ich würde zum Händler fahren. Da es Dir um das Verhältnis vom Motorrad zu Deiner Größe geht, brachst Du ja keine Probefahrt machen. Setzt Dich im Laden darauf und teste ob Du bequem sitzt. Nimm jemand mit, der ein Foto macht wie Du drauf sitzt. Nicht den Verkäufer fragen, denn der will verkaufen und da passt dann immer alles.

Die "Weisheit der Alten" beruht zum großen Teil auf die steigende Hilflosigkeit der Jugend. Bonny

1

Hey danke fürs hinweisen, das stimmt schon dass die Händler einem immer alles schönreden wollen. Die Idee zu zweit hin und Foto machen ist auch super, das werde ich wohl sehr bald mal machen :)

1
51
@Herbati

Habe ich mit einem Freund gemacht. Der ist übrigens 1,95 m groß und das Motorrad war eine MT01. Die wollte er damals unbedingt kaufen. Also gingen wir zum Händler. Da war grade "Tag der offenen Tür" und er konnte sie Probe fahren. Er fühlte sich wohl darauf und er sah auch nicht soooooo schlecht darauf aus. Die hat er allerdings nicht gekauft, es wurde die "Supersportler" von BMW. Ist jetzt sein 3. Motorrad in der Garage (Hayabusa und TL1000). Damit ist er mehr als glücklich (geht ab wie Sau). Gruß Bonny

0

Motorrad schieben?

Oje ich habe mir nach Jahren wieder eine Maschine gekauft und bin bereits total frustriert. Ich bin eine Frau von 1,63 m Größe und habe die Yamaha XJ 600 Diversion. Wenn ich sitze komme ich nicht ganz mit den Füßen auf den Boden, also habe ich wenn ich sitze nicht die super Kontrolle wenn ich das Fahrzeug etwas schieben möchte.

Nun steht das Motorrad bei mir zu Hause und ich wollte los fahren, doch ich muss die Maschine raus schieben, um fahren zu können. Der Boden ist etwas holprig und ich habe echt Muffe, dass sie mir umfällt. Sie ist mir an einer Tankstelle nämlich schon umgefallen. Es war eine komische schräge Ebene und das Auto vor mir hielt an. Ich konnte die Balance nicht mehr halten (obwohl ich drauf saß) und das Motorrad fiel nach rechst.

Oh man ist das Schieben/ Rangieren denn so schwer oder stelle ich mich einfach nur saublöd an? Oder habe ich mir eine unpassende Maschine gekauft?

Habt Ihr vielleicht einen Tip?

...zur Frage

Wie das Motorrad am einfachsten waschen (in Waschbox?!)?

Wie reinigt Ihr Eure Motorräder? Den Tipps und Anleitungen im I-Net zufolge müsste man mit dem vollen Programm an Reinigern und Pflegmitteln - incl. Lappen zum trockenreiben und polieren - zu einer Waschbox fahren, und diese für längere Zeit blockieren.

Waschbox ist für mich als jemand, der sein Mopped (MT-07) nicht mal eben im Hof einseifen und dann mit dem Gartenschlauch abduschen kann, die einzige Möglichkeit, aber es sollte möglichst zeitsparend geschehen.

D.h. mit dem Strahler vorsichtig absprühen, etwas abtrocknen dann trocken fahren und Kettenpflege in der Garage, wäre das zu minimal?

Wie macht Ihr es?

...zur Frage

A2 Motorrad (Naked Bike) für zierliches Mädchen?

Hallo zusammen,

gesucht wird ein A2-taugliches Motorrad, welches von einer Einsteigerin (1,65m) sicher gehandelt werden kann.

Eine Vorauswahl ist schon getroffen:

Suzuki SV 650

Yamaha MT 07

Honda CB 650 F

Yamaha XSR 700

Diese Motorräder haben offen alle mehr als 48 PS und sollen.

Das dann gewählte Motorrad soll perspektivisch dann nach den zwei Jahren evtl. auch offen weiter gefahren werden.

Jetzt kommt die eigentliche Frage:

Welches der genannten Motorräder lässt sich mit 48 PS noch am ordentlichsten fahren, sprich: welches hat in den unteren Drehzahlen auch schon etwas Druck und läuft auch bei niederen Drehzahlen schon rund, und welches eher nicht?

Bin für jede Info dankbar.

:)

...zur Frage

Ist die Honda cbr500r gut für große Leute geeignet?

Hallo, ich bin 17 jahre alt und ziemlich groß (2,15m) aber sehr dünn. Ich will bald mit dem A2 Führerschein machen. Danach hab ich mir überlegt mir die honda cbr500r zuzulegen, oder ist es vielleicht doch besser, mir eine Enduro zu kaufen (wobei sie mir nicht gut gefallen). Hat jemand Erfahrung mit Motorrad fahren, der auch sehr groß ist? Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Grau Import Motorrad, wer Schuld?

Hallo zusammen

ich habe mir bei einer Privatperson letzte Woche eine Yamaha MT-07 (offen) gekauft. Nun habe ich sie in die Garage gebracht um sie drosseln und neu vorführen zu lassen, als mir gesagt wurde, dass dieses Fahrzeug grau importiert wurde (das heisst plus ca. 400 Euro mehr für das entsprechende Dokument). Lag natürlich nicht im Budget. Die ehemalige Besitzerin hat das Fahrzeug in einer Garage gekauft & wurde darüber weder informiert noch hat sie die Dokumente dazu erhalten. Und da ich nun nicht auf diesen Mehrkosten sitzen bleiben möchte, frage ich mich, wet trägt die Schuld? Kann mir jemand weiterhelfen?

danke & lg

...zur Frage

So ich bin nicht grad groß und will ein Motorrad(enduro) kennt ihr modelle die nicht grad groß sind?

Antwort · Hollo  . Ich habe vielleicht eine Lösung für Dich. Ich habe bei der Freetide 350 KTM die Telegabel und das Fedebein durch die Firma Bereiter kürzen lassen. Es ist ein Kompromiss, dadurch verlierst Du auch Badenfreiheit und Federweg. So kann eine Sitzhöhe unter 80mm erreicht werden. Für den Anfänger ist die Sitzhöhe wichtiger? Für den Sportfahrer der Federweg? Es besteht die Möglichkeit, es wieder zurück zubauen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?