Motor überholen ????

1 Antwort

Dreimal ist Bremer Recht

Und was ist den bitte so kompliziert laut dir ?

Na folgendes,

Deine Starter Frage,

die Kickstarter Frage

und jetzt dies, zeigen klar, dass Du noch wenig, bis keine Ahnung von der Materie hast.

A, Dichtungen, Simmeringe und Kugellager sind Verschleißteile, die würde ich immer wechseln.

B, Über Messwerkzeuge und Spezialwerkzeuge, solltest Du schon verfügen, weil schon die Lager nicht so ohne weiteres abgezogen und aufgepresst werden können.

C, willst Du doch auch z.B. die Ventile einstellen, usw. und nach welchen Maßen?

D, Kolben kann man nicht so einfach wechseln, die müssen mit den Zylindern zusammen passen, Stichwort Übermaß.

Lass Dich von mir nicht aufhalten, sammle Deine Erfahrungen. Lerne beim tun, Irrtum eingeschlossen.

Gruß Nachbrenner

Was möchtest Du wissen?