Motor überholen ????

3 Antworten

Dreimal ist Bremer Recht

Und was ist den bitte so kompliziert laut dir ?

Na folgendes,

Deine Starter Frage,

die Kickstarter Frage

und jetzt dies, zeigen klar, dass Du noch wenig, bis keine Ahnung von der Materie hast.

A, Dichtungen, Simmeringe und Kugellager sind Verschleißteile, die würde ich immer wechseln.

B, Über Messwerkzeuge und Spezialwerkzeuge, solltest Du schon verfügen, weil schon die Lager nicht so ohne weiteres abgezogen und aufgepresst werden können.

C, willst Du doch auch z.B. die Ventile einstellen, usw. und nach welchen Maßen?

D, Kolben kann man nicht so einfach wechseln, die müssen mit den Zylindern zusammen passen, Stichwort Übermaß.

Lass Dich von mir nicht aufhalten, sammle Deine Erfahrungen. Lerne beim tun, Irrtum eingeschlossen.

Gruß Nachbrenner

Wenn Du nur denn Zylinder und den Kolben erneuern willst,braucht Du nicht auch noch die Kurbelwelle erneuern,wozu.Noch eine Frage,machst Du das zum ersten mal und weiß Du überhaubt wie ein Motor aufgebaut ist,ich würde keinen Zyylinder und Kolben wechseln,wenn noch alles in Ordnung ist.

Denke mal, Du hast nicht ernsthaft vor Deinen Motor zu zerlegen. Dafür fehlt Dir sicher nicht nur das Grundwissen (Vermutung aus Deinen Fragen), sondern auch die Erfahrung und das nötige Werkzeug. Deine Frage hast Du sicher nur aus "Wissensdurst" gestellt. Ist ja auch OK. Ehrlicher wäre es aber zu fragen: "An was muss ich denken, wenn ich meinen Motor überholen möchte?"

Falls Du es aber wirklich ernst meinst, dass Du es selber nur mit theoretischen Ratschlägen machen möchtest, dann viel Glück (das, und viel Geld wirst Du brauchen). Ist ungefähr so, als würde man mit einem Schiffstau "Bungee springen" und denken es wird schon gut gehen. Gruß Bonny

Die Hoffnung und der Glauben sterben zuletzt!

0

Nur mal so nebenbei , der Motor ist schon längst zerlegt.

0
@HobbySchrauber

Ohne fremde Hilfe? Dann Hut ab vor Deinem Mut. Hoffentlich bekommst Du den auch wieder richtig zusammen. Vor allen Dingen, dass er auch richtig gut funktioniert. Als ich meinen ersten Motor zerlegt hatte (Kolben erneuert, Loch drin, - Zweitakter RD250) hatte ich ein Werkstatthandbuch und viel, viel Glück. Er lief hinterher tatsächlich. Konnte damals auch niemand um Rat fragen, alle machten (genau wie ich) nur ein schlaues Gesicht. Wünsche Dir wirklich alles Gute bei Deiner Reparatur. Gruß Bonny

0

Rex Rs 500 Roller Hallo ich hoffe du kannst mir mal helfen?

zum einen ,habe ich ein Problem ,mit einer rabenschwarze Zündkerze. Mein anderes Problem ist mein Benzinhahn, und zwar sind da 4 Anschlüsse und einen Anschluss oben geht von dem Benzinhahn, ein Schlauch ich glaube man sagt dazu Ansaugstutzen... wo vom Vergaser auf dem Motor geht.. wenn ich diesen Schlauch ablasse, läuft mein Roller ,mache ich diesen Schlauch dran geht er mir aus und ich habe festgestellt das aus diesem Schlauch Sprit kommt, und dadurch säuft mein Roller ab jedesmal ist die Zündkerze nass an was kann das liegen meine Frage auch dürfte da überhaupt Sprit rauskommen

...zur Frage

Rex RS 125 Magnetschalter vom Anlasser summt ????

Hi , habe einen Rex RS 125 mit Motorschaden. Ich habe den Motor ausgebaut und wollte prüfen ob der Anlasser geht , somit hab ich den auch gleich rausgebaut. Als ich ihn ( http://www.4taktershop.de/4TAKTERSHOPDE/Anlasser-Magnetschalter-GY6-125-150cc-152-157QMI::42333.html ) an den Anlasser anschloss ( das schwarze kabel an den magnetschalter und das rote auch dran ) und starten wollte , summte er plötzlich. Weiß jemand vieleicht woran das liegen könnte ???

P.S: Ich habe den Anlasser mit dem Schwarzen Kabel an den Magnetschalter angeschlossen und an die Baterriekabel einen Baterielader ( 6V ) angeschlossen.

Mich hats dann auch gewundert warum der anlasser keine rückleitung ( strom ) hat .

Hoffe mal ihr versteht das ????!!!!!!!!!!!!

MFG Hobbyschrauber

...zur Frage

Motor kommt nicht auf Drehzahl, bricht zusammen

Hey Community,

ich hab ein Problem: Bin gerade dabei einen Piaggio Zip zu reparieren. Das Problem: Er kommt nicht auf Drehzahl ... hört sich an als würde das Gemisch nicht passen. Gut hab anderen Vergaser eingebaut, der es möglich macht Sprit durch pumpen hinzuzugeben. Er läuft für kurze Zeit super doch dann wieder zusammenbrauch. Liegt also warscheinlich daran das er Fremdluft saugt. habe beide Simmeringe der Kurbelwelle ausgetauscht ... Problem beibt bestehen... Auspuff auch schon aufgeschnitten und gesäubert wirkunglos ...

Danke schon mal im Vorraus für Antworten

LG xBiker007x

...zur Frage

125er zu 250er umbauen?

Hallo Leute fahre eine Kreidler CR 125.Die Maschine ist überall der Hingucker alle Biker um die 50 stehen drum rum.Sieht so aus wie die 76er Kreidler RS Elektronik 50er.Kreidler bietet die Maschine nicht als 250er an.Der Motor ist der 125er von Suzuki. Meine Frage könnte man einen 250er Motor einbauen z.B.von Suzuki.Und wenn ja,was muss alles geändert werden .Wie hoch sind etwa die Kosten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?