Kann man Helme bei Louis, Polo etc. eigentlich Probe fahren?

2 Antworten

Komme gerade von Louis Bregenz/Lochau - Wir wollten den Shoei Neotec Klapphelm Probefahren. Die Aussage war, "der muß vorher bezahlt werden, dann kann er Probe gefahren werden!" Ich habe angeboten, den Ausweis zu hinterlegen - wurde nicht akzeptiert. Für mich lachhaft, da ich dann den Schuberth auch noch bezahlen müßte, wenn ich diesen vergleichen wollte!? Ich war bisher sehr guter Kunde bei Louis - das hat sich hiermit erledigt. Es gibt schließlich genügend Alternativen.

Mittlerweile haben doch einigen Läden einen Windkanal zum Proben, das ist sehr effektiv. Ich kann verstehen, dass man einen Helm nicht gern zurücknimmt. Und ich möchte nicht unbedingt einen kaufen, der schon so lange von einem anderen getragen wurde.

Sammelt ihr Punkte bei Louis, Polo etc?

Ich habe keine Kundenkarte dieser Anbieter, irgendwie verpasse ich immer vor einem größeren Kauf, mir so ein Ding zuzulegen. Zieht ihr das konsequent durch, holt ihr euch dann irgendwann tatsächlich etwas günstiger durch eure Punkte?

...zur Frage

Zelt: Besser im Fachhandel kaufen?

Sind die Zelte bei Polo, Louis, Gericke etc. von gleicher Qualität wie im Outdoorfachgeschäft? Ich wollte mir mal ein gutes Zweimannzelt fürs Touren gönnen, habe aber nicht wirklich Ahnung, worauf ich achten muss.

...zur Frage

Wie finde ich am besten einen schönen/guten Integralhelm für unter 200€?!

Hallo, ich suche schicke und gute Integralhelme, die nicht unbedingt mehr als 200€ kosten sollen! Aber die Suche ist ja total schwierig, es gibt nämlich so viele: z:b. gefiehl mir der X-LITE X-701 LOUIS und der SHARK RSI Prime, jedoch gibt es auch vom 701 und vom RSI, ganz viele untermarken, und wenn ich dann zu so einem Helm einen Test oder ein Video suche, existiert das oft nicht.

Ausserdem hätte ich am liebsten mal z.b. alle X-Lite Helme in einer Liste, mit Bild, Info und Preis (evtl: Bewertung). Auf den offiziellen websiten sind nämlich nur nie aller neusten Modelle, meist für 400/500€!.... (Bei Louis und Co. gibts ja oft nur begrenzte Auswahl.)

Da ich ja die Helme am liebsten anprobieren will, isst es auch vlt. nicht so gut den Helm im Internet zu bestellen, vielleicht wäre am besten einfach mal Polo,Louis und HeinGericke ab zu fahren und zu hoffen, dass es dort meinen Traum-Helm zum guten Preis gibt. Es gibt nämlich eigentlich so viele tolle Helme, nur findet man sie oft nicht...^^

...zur Frage

Louis bietet einen Helmberater online an - das kann doch niemals Tragen des Helms zur Probe ersetzen!

Hört sich ganz nett an (ist auch gesetzlich geschützt!:), aber viel mehr als eine Vorauswahl kann online nicht bringen. Man muss den Pott auf dem Kopf haben und eine zeitlang damit rumlaufen oder besser noch fahren.

...zur Frage

Welche Gepäckrolle kaufen, brauche Empfehlung.

Hallo, will mir eine Gepäckrolle kaufen. Wichtig ist mir eigentlich nur die absolute Wasserdichtheit. Bei Polo oder Louis oder all den anderen Anbietern gibt es ja einiges im Angebot. Kann mir jemand eine Empfehlung geben?

...zur Frage

Wo kann man eine Honda Transalp Probe "fahren"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?