Gilera EC 1 - Blinkerprobleme

1 Antwort

Hallo miloon !

triplewolf und chapp sind schon auf der richtigen Spur, um den Fehler einzukreisen.

Du solltest jedoch - auch wenn es wieder eine Glühbirne kostet - parallel dazu einen analogen Spannungsmesser fixieren und ihn beobachten, sobald die Spannung anliegt.

( ein Digitaler braucht vermutlich zu lange, um den Wert wiederzugeben )

Wenn Du diese Messung dann noch bei zusätzlich eingeschaltetem Fahrlicht wiederholst, hast Du aussagefähige Ergebnisse.

Die Leerlaufspannung ( ohne eingeschaltete Stromverbraucher ) der Lichtmaschine zu prüfen kann zwar auch noch interessant sein; dieser Wert hat jedoch keine zu hohe Bedeutung, da er bei Last ( Stromaufnahme eines Verbrauchers ) sofort zusammenbricht.

Wenn Dir hierbei ein versierter Bastler ( mit Kenntnissen über das ohmsche Gesetz ) zur Seite steht, findet Ihr den Fehler.

Gruß vom Motordriver1950

Führerschein Klasse B, aber noch nie zuvor ein motorisiertes Zweirad gefahren, was tun?

Morgen,

bin 18 Jahre alt, habe meinen Führerschein der Klasse B und spiele seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, mir ein Moped zuzulegen. Mein Problem ist allerdings folgendes. Laut Führerscheinregelung dürfte ich das Teil problemlos fahren (sofern 50 ccm und bauartbedingt 45 km/h max. Höchstgeschwindigkeit) richtig? Wäre es dennoch zu empfehlen, einfach drauf los zu fahren, so ganz ohne Erfahrung und sicheren Vorkenntnissen? Wohne in der Stadt und hätte leider somit nicht wirklich die Option auf irgendwelchen Feldwegen oder Wiesen rumzukurven und ein Gefühl fürs Fahren zu bekommen. Soll ich nun das Wagnis eingehen und einfach die ersten Tage in der Nachbarschaft rumfahren und dann komplett durch die Stadt und den Kreis, oder sollte ich irgendwo speziellen Theorie- und Praxisunterricht nehmen, um ganz sicher für den Straßenverkehr zu sein?

Wie denkt ihr darüber?

...zur Frage

Großes Problem mit Gaszug

Hi, ich habe ein großes Problem unzwa fährt mein roller automatisch 50 khm und lässt sich nur durch bremsen langsamer machen aber dann zieht er noch mehr und am gaszug kann ich nur noch zurückschieben also in die richtung wo eigentlich kein gas ist und dann springt er immer zurück auf vollgas wisst ihr wie ich machen kann das er nicht von alleine gas gibt? ich hatte schon gedacht das es das standgas sei aber das ist ganz runter gedreht bitte helft mir danke schon mal im vorraus

mfg yxyxjan1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?