Gibt es eine Lack, der wie Chrom glänzt?

1 Antwort

Es gibt tatsächlich solche Lacke, die aber nur eine Verlegenheitslösung sind und echtes Chrom nicht wirklich ersetzen können. Dumme Frage: wieso möchtest du, dass deine Verkleidung wie verchromt aussieht? Große, chromglänzende Flächen an Fahrzeugen können Probleme mit dem TÜV und der Polizei bringen, weil die dadurch hervorgeufenen unkontrollierbaren Reflexe andere Verkehrsteilnehmer blenden können und dadurch nicht ungefährlich sind.

Kann man eine Schweißstelle im Blech zu schleifen, dass die nach dem Lackieren nicht zu sehen ist?

Wenn man zwei Bleche zusammenschweißt, wird die Schweißnaht unsichtbar, wenn ich sie sorgfältig schleife, spachtele und danach grundiere, lackiere etc?

...zur Frage

Lack verträgt sich nicht?

Ich bin im Moment dabei einige mofateile zu lackieren. Als Lack benutze ich Acryl- lack (Montana Gold) aus der Sprühdose. Beim ersten Lackierversuch habe ich den alten lack mit Schleifpapier angeraut und ihn gesäubert, dann kam der lack drauf und Klarlack. Das Problem war, dass der Lack weich war und man ihn mit dem Fingernägel eindrücken und abkratzen konnte. Ich habe herausgefunden, dass acryllack und Kunstharz klarlack sich nicht vertragen und da ich auf Nummer sicher gehen wollte habe ich Acryl klarlack bestellt. Zwei Wochen nach der Lackierung war der lack immer noch weoich und ich habe ihn dann abgemacht und neu lackiert mit dem acrylklarlack. Leider ist das Ergebnis das gleiche wie das des ersten Versuches. Ich habe die Teile bei Zimmertemperatur lackiert und sie lang genügt bei 48 grad trocknen lassen. Was ist das Problem? Ich glaube es liegt am Lack der vorher drauf war und das der sich nicht mit meinem Lack verträgt.Falls es daran liegt, gibt es Möglichkeiten über den alten lack eine Grundierung zu machen die sich mit beiden Lacken verträgt? Wenn möglich möchte ich den lack wieder benutzen können auch wenn eine Grundierung etwas mehr kostet.

...zur Frage

Klümplein am Lack. Pollen?

Hab mein Bike unter einem Baum parkiert. Danach war alles voll Blütenstaub. Den Staub hab ich mit einem Lappen abwischen können, doch beim Wachsen ist mir aufgefallen, dass kleine Blatern am Lack haften. Die kriege ich mit kratzen mit dem Finger weg. Ist das auch Blütenstaub? Wie krieg ich den möglichst schonend weg OHNE das Bike gleich waschen zu müssen?

...zur Frage

Wie gut halten lackierte Felgen und Speichen?

Ich habe gestern zum ersten Mal gehört, dass man Felgen und Speichen auch lackieren kann. Hält das dann ähnlich gut wie pulvern? Was ist mit den Speichen im Felgenbett, die bewegen sich doch meist ein wenig, springt dann das Lack leicht ab?

...zur Frage

Meinen neuen Auspuff matt poliert. Bekommt man den wieder blank?

Ich weis, ich habe noch einen Bruder. Einer allein kann nicht so blöd sein.

Mein neuer BOS- Auspuff ( Typ 1400503k, für Intruder) ist endlich da. Allerdings ist mir heute Nacht ein Missgeschick passiert, bei dem ich dann 2 Stunden an der Decke gehangen habe. Der Auspuff, den ich über E-Bay gekauft habe, war in einem einwandfreien Zustand. Nur einige kleine Lack oder Teerspritzer. Ich also den ersten Topf mit Never Dull poliert. Er sah aus, als wäre er neu. Das polieren dauerte mir wieder mal zu lange (immer mein größter Fehler) und ich nahm eine Chrompolitur. Statt ich blöder Hund erst mal an einer Stelle versuche, die man nicht sieht, nehme ich natürlich die Oberseite. Die ist nun leicht verkratzt. Sieht matt aus. Gibt es eine Möglichkeit, den Chrom wieder blank zu bekommen? Leider kann ich nicht unterscheiden, ob es sich um Chrom oder Niro handelt. Habe schon Niro poliert gesehen, der ist von Chrom nicht zu unterscheiden (von mir).

Man soll eben nicht morgens gegen 3:00 Uhr einen Auspuff polieren. Hätte ich lieber geschlafen, da mache ich (meist) weniger Schaden. Gruß Bonny2

...zur Frage

Putzen des Motorrads

Hallo

Wenn ich mein Motorrad putzte, dann mache ich das NUR mit dem Hochdruckreiniger...ohne das ich da lange herumputze.

Aber warum gibt es z.B. eine Motordusche oder andere Putzmittel und Polituren, wenn es doch mit dem Hochdruckreiniger mit Shampoo auch geht???

Für die Pflege seines Motorrades ist doch jeder selber verantwortlich, oder??? Also die einen machen es mit dem Hochdruckreiniger, andere polieren es und andere sagen sich mir doch egal wie die aussieht ich kaufe mir eh bald eine Neue....oder lasse sie neu lackieren?? Ist das so bei den Leuten, dass sie so verschieden sind oder sind alle gleich???

Danke glg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?