Kantenschutz anbringen an die Motorrad verkleidung?? HILFE

1 Antwort

Meinst Du den glatten Schutz (Zierleiste) oder den "echten" Kantenschutz, den man über den Rand macht? Ich habe beide an meiner Chopper verarbeitet. Die Stellen, wo die Rundungen an der Verkleidung sind, ging es auch bei mir oft ab.

Die Chromleiste mit einem Fön an dieser Stelle erwärmen etwas "rund biegen". Aber vorsichtig! Der Chrom neigt Falten zu schlagen. Ganz behutsam anwärmen und zwischen Daumen und Zeigefinger vorsichtig "Stück für Stück" rum ziehen. Dann erst an der Verkleidung montieren. Wenn die Klebung nicht halten sollte, kann man die mit Pattex kleben. Fixieren und einen Tag warten. So habe ich bisher viele dieser Chromleisten ohne Schäden montiert. Die halten schon seit Jahren. Auch bei einer Reinigung mit einem Hochdruckreiniger bleiben die dran. Sieht übrigens "super" aus.

Gruß Bonny

Ja genau ich meine diese über den ran die Pratisch wie ein U geformt sind und man einfach drauf drücken kann. da ist auch schon kleber drin aber wie schon geschrieben in den ecken und kuven :) hab ich die dinger versucht anzuschneiden aber scheint nicht ganz so das zu sein !?

0

Was möchtest Du wissen?