Danke im Vorraus: Was tun wenn Motor bei der Fahrt ausgeht?

1 Antwort

Wie geht sie aus? Wird einfach langsamer und geht aus, oder verabschiedet sich der Motor mit Fehlzündungen? Im letzten Fall wären es die Zündkerzen. Ich vermute aber mal stark, dass der Luftfilter "zu" ist. Dadurch bekommt der Motor zuwenig Luft und säuft einfach ab. Sieh Dir mal die Kerzen an. Sind die schwarz und ölig, dann kann es schon der Luftfilter sein. Läuft die nur, wenn der Choke gezogen ist? Dann bekommt sie Nebenluft. Eine Möglichkeit wäre noch der Vergaser. Da ich aber davon ausgehe, dass nichts an dem Bike verstellt wurde, nehme ich stark den Luftfilter an. Berichte mal, was es war. Gruß Bonny

2

Hi Bonny, werde mir am Wochenende gleich mal die Zündkerzen genauer anschauen. Danke für deine Ratschläge!

0

Motorrad geht während der Fahrt aus (Batterie)?

Also mein Motorrad (Beta RE 125) hatte ein Problem und zwar nachdem ich von einer Fahrt kam. Und sie aus machte dreht der Anlasser nach, auch wenn ich die Zündung ausmachte. Nach einer kurzen Zeit war die Zündung platt. Dachte es liegt irgendwie am Anlasser. Haben dann die Batterie von einem Kollege dran gemacht. Dann ging wieder alles Hupe,Blinker etc außer der e starter da er festgeklemmte war und nicht ging. Mit Kickstarter ging sie ohne Probleme an. Am nächsten fuhr ich eine Runde und nach ca 30min ging sie plötzlich aus Licht wurde schwacher dann aus genauso wie vorher und der Anlasser hat dann gedreht als ich die Zündung ausgeschaltet habe. Danach war die Batterie wieder Platt. Denke es liegt vieleicht an der lichtmaschine das sie zuwenig Strom gibt oder das irgendwas z.b e starter Zuviel Strom zieht. Was soll ich am besten tun?

Danke

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?