Aprilia Sx 50 ~50-55 km/h ?

1 Antwort

Wird normalerweise über den Auspuff gedrosselt. Du darfst nicht einfach das halbe Getriebe ausbauen, wenn du eine Gangsperre willst. Des ist eine Schraube, die verhindert, dass du über den 3. Gang kommst. Aber des wird normalerweise nur bei Mofas (25kmh) gemacht. 90 fährt die wohl kaum. Das sagt dir vllt. das Tacho:D Wenn du sie so gekauft hast, hast du Pech gehabt. Dann hat der Vorbesitzer dir Drossel ausgebaut. Die wird nämlich von Werk aus als 50km/h Variante geliefert. Jetzt musst du schauen, wie du einen gedrosslten Originalauspuff bekommst. Die Drossel darfst du nicht einfach wieder reinschweißen (leider) auch wenns die einzeln zum kaufen gibt. D.h. gedrosslten Auspuff suchen (sind sehr selten) oder wenn du schweißen kannst eine Auspuffdrossel bei scooter-prosports bestelle, reinschweißen und hoffen, dass der TÜV nichts merkt. Welche Dicke und Durchlass kann ich dir aber nicht sagen.

Yamaha TDR 125 4GW Verbrauch zu hoch - Übersetzung ändern

Morgen zusammen,

ich fahre eine gedrosselte Yamaha TDR 125 4GW, die mir etwas zu viel verbraucht - zwischen 6 und 7 Litern auf 100km - deshalb wollte ich die Übersetzung ändern. Sodass ich meine 80km/h nicht bei 6500 Umdrehungen sondern bei knappen 5000 hab. Ich hab vorne original ein 16er Zitzel drauf. Ich hab mir jetzt ein 18er und ein 20er Ritzel bestellt. Das 18er ist schon verbaut - sie dreht jetzt bei 80km/h knappe 6000 Umdrehungen. Das 20er Ritzel bekomm ich net drau, weil die Kette zu kurz ist bzw. das Hinterradkettenritzel zu groß. Das Hinterradkettenritzel ist original ein 57er.

Nun meine Frage: Gibt es eine längere Kette oder ein kleineres Hinterradkettenritzel (50 er - 54er)?

Und wenn wir grad dabei sind, könnt ihr eure Verbräuche posten?

...zur Frage

Übersetzung Ändern??? Bitte um Hilfe.

Meine Rx 50 (50ccm) geht jetzt mir einem 11er Ritzel vor und einem 53er Ritzel hinten im 6.Gang 70KM/H. Ich war heute Beim Pickerl (Tüv) und ie haben mir klarerweis gesagt das sie zu schnell is. Nun würde ich mein Ritzel hinten gerne so ändern das ich als Endgeschwindigkeit ca. 50 KM/H habe. Könnte mir jemand sagen wie ich auf dir Zahnanzahl hinten komme (Formel?) ?

Ich fahre eine Aprilia Rx 50 Motor: D50B0

Erstzulassung: 06.2008

...und Wohne in Österreich somit ist die höchste Endgeschwindigkeit bei uns 45KM/H

Hoffe auf eine Baldige Antwort da ich in 10 Tagen Geburtstag habe und dann gerne schon fahren würde.

MFG euer DaRo

...zur Frage

Austauschmotor eingebaut Moped läuft nicht?

Haben bei unserer Aprilia SX 50 einen Austauschmotor eingebaut sie springt nun kurz an säuft dann ab, was könnte es sein?

...zur Frage

Moped stirbt im fahren ab?

Mein Moped (Aprilia Sx 50) mit Radical Racing Sportauspuff stirbt ab wenn ich in den höchsten Teil des Drehzahlmesser toure. Wenn sie kalt is dreht sie nicht mal in den hohen Bereich. Neue zündkerze hab ich reingegeben, noch immer das selbe. Woran könnte es liegen?

...zur Frage

Honda CBR600RR PC37 Baujahr 03, keine Gasannahme?

Ich hatte mich heute früh hier in dem Forum umgeschaut, da ich ein Problem mit meinem Bike hatte. Das Schalten war ab und zu, vor Allem im Stand, sehr schwer. Nun habe ich aber herausgefunden, dass es an meiner Hebeleinstellung lag, da war zu viel Spiel. Nun dachte ich ja Alles wäre an diesem tollen Tag tipi topi.

Falsch gedacht. Ich wollte raus mit einem Freund bisschen außerorts heizen, da fingen die Probleme an. Ab 5000 Umdrehung aufwärts nahm das Bike nicht mehr richtig Gas an. Sie stotterte, nahm das Gas im 2-Sekunden-Takt an und letzten Endes kam ich mit der Geschwindigkeit voran. Das gilt für alle Gänge. Ob ich versucht habe langsam Gas zu geben oder volle Pulle aufgerissen habe, die Drehzahlen sind runtergegangen, als würde ich den Gasgriff nicht mal anfassen. Je länger ich am Stück fuhr, desto tiefer sank die Drehzahl. Und mit der Zeit wurde es schlimmer. Plötzlich ging es bei 4000 Umdrehungen los, dann bei 3000 und letzten Endes fing der Mist bei 2500 Umdrehungen schon an. Ich fuhr im 6.Gang in der Stadt damit ich mit dem bisschen Motorarbeit wenigstens die größtmögliche Übersetzung hatte. Anfangs kam ich bis maximal 80 km/h, am Ende hab ich gerade so die 50 km/h erreicht, bin stotternd und zitternd zuhause angekommen. Im Leerlauf war sie super und auch bis zu den "Problemdrehzahlbereichen", aber ab dann... Klang und fuhr sie scheiße.

Ich kann mir das nicht erklären, ich kann nur anmerken, dass ich kurz davor mega im Stau war, mein Bike erreichte Temperaturen von 109 Grad, so hoch hab ich es noch nie geschafft. Und genau danach, als ich dann richtig Gas geben konnte, fingen die beschriebenen Probleme an. Eventuell gibt es da einen Zusammenhang.

Vielen Dank im voraus, ich bin wirklich unendlich verzweifelt, da mir dieses Bike in diesem Jahr keine 3 Wochen Ruhe gegeben hat und immer ein Problem auftrat :/

...zur Frage

Motorroller kommt den Berg fast nicht mehr hoch (Variomatic richtig abstimmen)?

Hallo ich habe einen Piaggio TPH 50ccm von 1995 Baujahr, Gedrosselt auf 50km/h.

Der Auspuff musste erstetzt werden und ich habe einen neuen Leovince TT Auspuff draufgeschraubt, nun beschleunigt er bis 30 km/h sehr langsam und hat am Berg auch zu wenig Kraft um die Geschwindigkeit (c.a. 30km/h) zu halten. Ab 30km/h Beschleunigt er dann zügig. Was sollte ich an der Variomatic, Kupplung ändern um wieder eine gute gleichmäßige Beschleunigung zu haben!???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?