85 ccm oder 125ccm?

5 Antworten

Allen Blindvögeln, die bislang eine "Antwort" abgegeben haben, empfehle ich, sich die Themen anzusehen !

beispiel KTM 85 sx : der Rahmen (und alles andere (bremsen,Fahrwerk...)) ist ausgelegt bis 75kg fahrergewicht.

darauf solltest du achten bei allen Modellen die irgendwie in frage kommen und dir dann überlegen ob das ausreicht (und noch genügend Platz nach oben ist).

Grundsätzlich ist ne 85ccm für 70kg schon sehr eng bemessen auch wenn die wie die KTM 24PS hat.. sodann lieber 125ccm. Gabel kann man notfalls durchstecken , dann ist es ein/zwei Zentimeter tiefer.

GC

Kann dir schonmal sagen enduros sind nichts für dich die sind meist hoch vom Sitz. Eher sowas wie die Honda cbr 125 die ist etwas niedriger angelegt vom Sitz und sieht auch noch gut aus. Preislich musst du aber egal für welche Maschine 1000-1500euro rechnen weil 125ger sehr gut verkauft werden. Aber ich denke die Maschinen wie die Honda cbr 125 sind richtig für dich hatte selber mal eine für 2 Wochen geliehen aber die war mir zu klein und ich bin 1,90m.

Würde mir eine 125ccm holen, da diese schon mehr Dampf hat als die 85er und du dadurch mehr Spaß hast. Würde dir keine Enduro empfehlen, da diese eine recht hohe Sitzhöhe haben. Vom Preis her wirst du keinen Riesen Unterschied haben.

Beste Grüße Tom

Schau einfach was vorallem auch preislich am besten für dich passt. Auch mit ner 125er wirst du nicht unglaublich schnell unterwegs sein, wobei man diese schon einer 85er vorziehen würde.

Was möchtest Du wissen?