Hi! Ich denke den Farbcode bekommst du bei einem freundlichen BMW-Händler heraus, ich denke aber auch dass es reicht einem guten Lackierer ein paar Bilder zu zeigen. Ansonsten wird die Farbe ja auch bei der HP2 Sport genutzt. Gruß

...zur Antwort

Mein Mecha beim Händler hat gesagt, dass es bei meinem Modell meistens bei 40.000-60.000km soweit ist, da der Hersteller auch nicht unbedingt die besten Lager verwendet. Allerdings wird da nach Prüfung gewechselt, also nur wenn es wirklich nötig ist. Gruß

...zur Antwort

Ein Freund von mir fährt das Enuma Schraubschloss auf einer 07er Fireblade, hält 1a. Ich habe zwar knapp 100 PS weniger ;) aber bin noch einer, der das Enuma-Schraubschloss zufrieden nutzt. Auch wenn ich zuerst skeptisch war - Wenn man das Schloss richtig sorgfältig schließt, hält das genauso gut wie ein normales Glied. Wenn ich aber über 160 PS hätte und noch Übrsetzung etc geändert hätte, würde ich es mir schon überlegen mal ein Nietgerätzu kaufen. Gruß

...zur Antwort

Hi! Ich habe Black&Shine schon seit ein paar Monaten im Schrank stehen, und es noch nicht benutzt. Ich wasche das Motorrad immer mit Reinigungsgel an der Tankstelle, wobei auch alle Rückstande vom Motor entfernt werden :) Black&Shine war also nie nötig. Also: Wasser, Gel und Schwamm, dann gehts auch ohne! Gruß

...zur Antwort

Ich will weder behaupten, dass mein Nakedbike sehr schnell ist, noch dass alle Magnettankrucksäcke diese Eigenschaft besitzen. Ich habe aber ein relativ günstiges Fabrikat von Louis (Hersteller: Held), dass auch bei 200 km/h noch fest sitzt! In der Anleitung heißt es hingegen, dass Geschwindigkeiten über 130km/h vermieden werden sollen ;) Dafür gibt es zur Sicherheit ja noch einen Riemen für den Lenkkopf.

...zur Antwort

Ich kenne Lenkerschlagen nur beim harten Beschleunigen, bei schnellen Fahrten über Kuppen und Schlaglöcher, und ähnlichen Fahrsituationen. Die Tipps von Turboklaus sind schon sehr gut, ansonsten solltest du vll auch deine Fahrweise in Betracht ziehen ?

...zur Antwort

Hi Ninjafan! Kannst du präzisieren, mit was du den Carbondeckel befestigt hast? Wenn fett 2K-Kleber aufgetragen wurde, wird es tatsächlich nicht ganz einfach. Bei ein paar Tupfern sieht es schon anders aus. Bei Tricks wie Erhitzen u.ä. muss man sich erst einmal vergewissern, ob es Plastik in Carbonlook oder echtes Carbon ist ;) Mit Kälte wird es in den allermeisten Fällen eher nichts..

...zur Antwort

Angeblich sollen sogar schon Löcher für die Sicherungsnippel (Amaturen) die ABE zum erlöschen bringen, daher wird das beim Kürzen wohl genauso sein, auch wenn demosthenes natürlich recht hat. Ein Lenker, egal ob konisch oder nicht, ob 22mm oder 28, wird nicht einfach so abbrechen ! Frag am besten mal vorher bei deinem Tüv/Dekra, wie sie das regeln !

...zur Antwort

Hallo kesha ! CiCow hat da schon recht, eigentlich ist Feinstaub nur eine Bezeichnung für Kleinstteile in der Luft. Woher diese stammen ist eigentlich nebensächlich. Die Maximalgröße, unter der Teilchen "Feinstaub" genannt werden, kann ich dir leider nicht sagen. Mögliche Herkunft von Feinstaub : Otto- und Dieselmotoren, Kraftwerke, Bremsen (da hatte er recht), Reifen, aber vor allem eben alle Verbrennungsmaschinen. Vor allem Dieselmotoren ohne Partikelfilter.

...zur Antwort

Hallo Cola62 ! Meistens steht der empfohlene Reifendruck auf der Schwinge oder im Handbuch. Der Reifendruck kann hinten und vorne gelich hoch sein, es kommt aber immer auf deine Fahrweise, auf die Beladung usw an ! Wenn du vollbeladen bist, solltest du hinten antürlich etwas mehr Druck geben. Normal sind 2-3 Bar. Wenn auf deiner Schwinge nichts steht, einfach beim Reifenhersteller nachfragen.

...zur Antwort

Hallo Mitch. Ich kenne nicht alle Ecken Polens, deswegen bitte nicht als Allgemeingebot ansehen. Aber meiner Meinung nach brauchst du schon einen harten Rücken für Polen, besser gesagt - Ich würde mich nur mit einer Großenduro hineinwagen :) Die Straßen abseits der großen Straßen (und selbst) sind noch .. ziemlich ausbaufähig. Die Menschen sind freundlich, die Landschaft großartig.

...zur Antwort