Wie bekomme ich Steckverbinder wasserfest?

1 Antwort

Erstmal gebe ich den anderen recht, a) muss man sie nicht 100% wasserdicht bekommen und b) haben die Ings sich sicher was dabei gedacht. Ansonsten kannst du dir auch dicke Schrumpfschläuche kaufen , Stecker trennen, Schlauch drauf, Stecker zusammen und Schlauch schrumpfen. Würde ich aber echt nur bei Teilen machen, die wirklich gefährdet sind. Wie die anderen sagten: Wirklich notwendig ist dies sicherlich nicht.

Gruß, FMXrider

Wenn es unbedingt total dicht sein soll, kannst Du auch Silikon darüber drücken, kriegst Du natürlich nicht so schnell wieder auf...

Da die meisten Stecker spritzwassergeschützt sind, reicht es aus die Steckverbinder mit einem wasserverdrängendem Spray (Kontaktspray o.ä.) zu behandeln damit die Kontakte in den Steckern nicht korrodieren. Die Stecker müssen ja nicht zu 100% wasserdicht sein.

Am sichersten und auch einfach zu machen ist das Abdichten mit Schrumpfschläuchen. Die Kosten sind ebenfalls nicht der Rede wert.

mit selbst verschweißendem Isolierband einwickeln oder durch Wasserdichte Steckverbinder austauschen. Sind die Steckverbinder Original? Wenn ja würde ich da garnix drann machen, da das scho passen gemacht wurde bei der entwicklung!

Ja, es sind die Original Stecker, wahrscheinlich hast du recht, die werden sich schon was dabei gedacht haben in Japan.

0

Was möchtest Du wissen?