Was sind das für Ablagerungen im Kühlflüssigkeitsbehälter?

1 Antwort

Wenn die Ablagerungen sich am Behälter absetzen und diesen mit einer gelb/braunen Schicht überziehen an der Innenseite überziehen, dann ist das recht normal bei Graugußzylindern. Sollte die Ablagerung aber oben auf dem Kühlwasser als Pampe schwimmen, dann würde ich das prüfen lassen, weil dann etwas nicht in Ordnung ist. Ich habe beim PKW schon erlebt, das durch Ausflockung von Kühmittelbestandteilen die Bohrungen im Zylinderkopf verstopften und eine Überhitzung zum Defekt an der Zylinderkopfdichtung führte. Muß nicht seiin, aber kann passieren. Man kann nie vorsichtig genug sein.

Was möchtest Du wissen?