Sind Sissy bars im Falle eines Sturzes eigentlich gefährlich?

1 Antwort

Hallo nase. Wie stellst du dir das vor ? Ich kann mir kein vernünftiges Szenario ausmalen, bei dem eine Sissy-Bar zur erhöhten Gefahr (eine Maschine ist immer eine Gefahr, kann auf dich fallen, etc ..) werden könnte.

Wie gefährlich ist Aquaplaning für Motorräder?

Eigentlich müsste ein Einspurfahrzeug wie ein Motorrad ja total anfällig für Aquaplaning sein. Andererseits ist mir in vielen Jahren nur selten mal für einen kurzen Moment das Motorrad "ins Schwimmen" gekommen, das ging ohne Problem vorbei. Liegt das an den schmaleren Reifen?

...zur Frage

Wie geht ihr mit stürzen um?

Ich hab mal eine eher persönliche Frage: wie geht ihr mit stürzen um? Habt ihr daran zu knabbern oder verschwendet ihr keine gedanken daran? Ich will einfach mal eim paar andere meinungen hören als von den leuten aus meiner unmittelbaren umgebung, die eigentlich alle nichts mit motorrädern zu tun haben und deshalb eigentlich nichts dazu sagen können. Noch kurz zum hintergrund: vor 3 jahren hatt mir ein auto die vorfahrt genommen und ich bin mit 80 in die motorhaube. Folge war langer kranlenhausaufenthalt und lange rollstuhl( 2 monate). Gestern bin ich selbst verschuldet gestürzt, und jetzt erinnert man sich wieder wie schmertzhaft und gefährlich sowas sein kann, aber nichts desto trotz sind motorräder meine leidenschaft. Also nochmal die frage; wie geht ihr mit sowas um? Danke im vorraus. Felix.

...zur Frage

Wie gesundheitschädlich ist eigentlich der Staub der Beläge der Bremse?

Ist ja nicht so, als würde ich den Staub der Bremse regelmäßig schnupfen:) Aber wer weiß, aus welchem Material Bremsbeläge gemacht und wie gefährlich der Staub daraus ist?

...zur Frage

Warum belächeln die Motorradfahrer grosser Maschinen die 125er eigentlich?

Ich mein, zum Beispiel ich: Ich fahre einen 125er. Dies aber nicht weil ich nichts grösseres fahren dürfte oder könnte, sondern weil ich meinen Oldi mag. Und schliesslich hat ja jeder gestandene Motorradfahrer mal angefangen.

...zur Frage

Motorradhelm - Probleme mit der Passform

Hi Folks,

Ich war heut bei Gericke und wollte einen neuen Helm kaufen. Hab mehrere probiert, jedoch immer das Problem, daß meine Rübe recht schmal, die Stirn aber recht ausgeprägt ist. So drücken eigentlich alle Helme die an den Backen etc richtig anliegen an der Stirn so das es nach einiger Zeit sehr unangenehm wird. Der Händler meinte dann, daß man das Styropor vom Helm dort leicht eindrücken kann, was keinen Sicherheitsverlust bringen würde.

Stimmt das? Kann man da unbesorgt rumbasteln? Und wie sieht es dann mit der Garantie und Norm aus? Wäre im Fall eines Sturzes ja auch interessant, wegen der Versicherung

...zur Frage

Muss man seine Tüv-Berichte eigentlich für irgendetwas aufbewahren?

oder gar mitführen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?