Was ist kaputt, kreidler 125dd supermoto?

1 Antwort

Servus Karl-Heinz!

Bei allen technischen Fragen ist es grundsätzlich hilfreich, wenn Angaben zum Fahrzeug gemacht werden.

Hersteller:

Modell:

Baujahr:

Hubraum:

Leistung:

Laufleistung:

evtl. Drosselung - wenn ja, wie ausgeführt

Umbauten: z.B. Auspuffanlage, Luftfilter

Unter dem fahren ging plötzlich kein Gang mehr rein. 

Während der Fahrt muss ja ein Gang drin sein, sonst würde es nicht fahren. 🤔

Im Stand bei motor aus kann mann schalten und die hänge gehen rein.

Im Stand, ohne dass der Motor läuft, dürfte nur der erste und der zweite Gang, wenn überhaupt, einlegbar sein. Die Gänge durchschalten ist normalerweise nicht möglich.

Bei laufendem Motor geht beim Schalten der Motor aus ohne dass die Maschine einen rucker macht.

Wenn der Seitenständer ausgeklappt ist, dann ist das so gewollt und stellt ein Sicherheitsfeature dar.

Wenn sich die Kupplung schwer betätigen lässt, dann könnte ein schlecht geölter Bowdenzug die Ursache sein. Eine weitere Möglichkeit wäre, dass die Reibscheiben der Kupplung sich etwas in den Kupplungskorb eingearbeitet haben und dadurch dort eine Sägezahnbildung das Gleiten der Reibscheiben verhindert/ erschwert.

Kupplungskorb:

Kupplungskorb mit Reib- und Druckscheiben (die Stellen, die einlaufen können hab ich markiert):

Hier noch ein Bild von einem eingelaufenen Kupplungskorb einer KTM mit deutlicher Sägezahnbildung:

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
 - (kreidler 125ccm, Kupplung oder Getriebeschaden)  - (kreidler 125ccm, Kupplung oder Getriebeschaden)  - (kreidler 125ccm, Kupplung oder Getriebeschaden)

Danke, da sind schon Anregungen dabei.

Also das schalten bei laufendem Motor ging plötzlich nicht mehr.

Im Stand mit Motor aus aber schon.

Kreidler Super Moto 125 dd

33.000 km.

Gebraucht gekauft deswegen kann ich nicht mehr sagen ob Umbauten/Tuning gemacht wurden. Neuer Vergaser wurde vom Vorgänger verbaut.

0

Was möchtest Du wissen?