Verliere ich die Garantie wegen eines umgebauten Kennzeichen Halters?

4 Antworten

Soweit alles richtig gemacht: Nicht am Rahmen gebohrt oder gesägt, auch die Verkleidung unverändert gelassen.

Ob du jetzt einen Eigenbauhalter oder einen aus dem Zubehör verwendest -> alles kein Problem. Sofern keine Rasierklingen dran sind. ;)

Jedoch: Was ist "nicht so ganz sauber gearbeitet" worden? Elektrik? Schrauben? Löcher?

Mit unsauber meinte ich das ich den Halter selber gekürzt habe und leider keine Bohrmaschine hatte. Deswegen habe ich mit einem heißen Schraubenzieher die Löcher eingebrannt. Am Rahmen und Verkleidung ist nix geändert

0

Garantie ist nur auf originale Teile. Wenn dir das Heck abfällt haste Pech gehabt.

Den Rest vom Mopped betrifft das natürlich nicht. Es muß zwischen dem Teil für das du Garantie in Anspruch nehmen willst und dem geänderten Teil schon irgend ein Zusammenhang bestehen der über die rein mechanische Verbindung (hängt am gleichen Mopped ....) hinaus geht.

Das kann durchaus sein. Aber selbst wenn, dann ist es doch jetzt eh zu spät, oder nicht?!

Beta rr 125 ac springt nicht mehr an?

Hallo

Ich fahre seit längeren ein beta rr 125 ac nun ist mir mein anlasser freilauf kaputt gegangen nachdem ich diesen gewechselt habe und alles wieder zusammen geschraubt haben sprang sie nicht mehr an der anlasser dreht und der motor ebengalls doch sie springt einfach nicht an ob nun mit oder ohne choke

Der ständer ist oben

Sprit ist auch drin

Zündkerze gibt funke

Luftfilter ist sauber

Batterie hat 12.87 v und beim starten fällt die spannung auf 12.18 v

Auch anschieben geht nicht und ein kickstarter ist nicht vorhanden

Ich hoffe mir kann jemand helfen und somit auch vielen dank im vorraus

...zur Frage

Sachs ZZ; Kennzeichenhalter ändern?

Nabend, fahre die Sachs ZZ 125. Baujahr 2013. Möchte eine neue Kennzeichenhalterung montieren, da er mir zu lang ist. Würde dieser (http://www.amazon.de/Kennzeichenhalter-Universal-verstellbar-Motorr%C3%A4der-RoMatech/dp/B00FAP2FOE#customerReviews) passen? Was ist mit Rücklicht? Das ist doch bei der reis Schüssel bei der alten Halterung angebaut, oder nicht? Würde sonst selbst irgendwie einen Basteln. Würde ich einen basteln, welche teile kann ich verwenden? Braucht man da TÜV? mfg, bin neu im Motorrad geschehen, Vinci

...zur Frage

Honda Hornt anderer Kenmzeichenhalter?

Hallo Zusammen,

Ich habe mir vor einigen Tagen eine Honda CB 600 F Hornet Bj. 2005 (PC36) gekauft und nun spiele ich mit dem Gedanken den riesigen serienmäßigen Kennzeichenhalter auszuwechseln. Nach langer Suche und Recherche habe ich gelesen, dass man die komplette Unterverkleidung mit austauschen muss aber damit auch die Fächer unter der Sitzbank verliert. Von meinem Chef, der die selbe Maschine hat, habe ich erfahren, dass es von DPM Kennzeichenhalter gibt bei der die Fächer erhalten bleiben und auch gut verarbeitet ist, allerdings werden die Teile nicht mehr produziert und sind auch nicht so geläufig. Also wollte ich wissen ob jemand von euch eine gute andere Möglichkeit kennt oder sogar weiß wie man an den Kennzeichenhalter von DPM kommt. Danke im voraus.

...zur Frage

Beta 50 RR springt nicht mehr an?

Kannst du mir helfen? Meine Beta 50 RR (Enduro/Baujahr 2012) geht nicht mehr an. Ich habe unendliche Male den Kickstarter gekickt. Ich habe vor 3 Tagen den Vergaser ausgebaut. Dann wieder eingebaut, beim 1. Kick ging er an. Dann wollten wir (mein Freund & Ich) noch das Standgas und Luftzufuhr einstellen, seitdem geht er wieder nicht mehr an. Ich glaube es liegt daran das er zu fett oder zu mager läuft, ich habe aber keinen blassen Schimmer wie man das zurückeinstellt. Ich hatte ein Bild gemacht, von der Einstellung, ich habe diese probiert wieder so einzustellen. Leider ohne Erfolg. Liegt das an der Kälte (0°C), oder/und das er abgesoffen ist? Und was soll ich tun falls sie abgesoffen ist?

...zur Frage

Wichtig! Motor stottert?

Ja hallo ich habe eine Beta RR 125 lc. Das ist ein 1 Zylinder 4takter. Ich bin grade einen Berg mit fast Vollgas hochgefahren und aufeinmal hab ich gemerkt das sie immer so ein paar Millisekunden nicht gezogen hat das ging ungefähr 2 sec schnell hintereinander. Dannach habe ich mehrere Fehlzündungen gehört un sie hat gestottert. Dannach war wieder alles wie vorher. Das alles ist passiert nachdem ich Tanken war. Ich hab nochmal geschaut ich habe ganz sicher Benzin getankt. Meine Frage ist was das war und ob ich mir sorgen machen muss oder nicht. Sie hat noch Garantie und war jedes mal Rechtzeitig im KundenDienst. Auch warmgefahren wird sie immer mindetens 10km. Können das Anzeichen für einen Fresser sein? was ich mir aber nicht vorstellen kann. PS: Sie ist keine Wettbewerbssupermoto oder ähnliches also sie benötigt keine extreme Wartung. Kann es sein das sie sich verschluckt hat?

...zur Frage

Wie habt ihr die Kabel am kürzeren Kennzeichenhalter "verstaut"?

Hallo zusammen,

ich habe mir am Wochenende eine neuen Kennzeichenhalter verbaut. Doch nun stellt sich die Frage; Wo verstaue ich die Kabel? Lasse ich einfach hängen?

Der alte Kennzeichenhalter hatte eine Kabelkanal, der neue allerdings nicht.

Wie löße ich das so, dass es auch gut aussieht (davon kann ich nämlich noch nicht sprechen, da die Kabel einfach unter dem Sozius heraushängen)

Vielen Dank für eure Antworten!

Vielleicht hat jemand ein Bild, welches er Hochlanden kann! ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?