Suche kleine Sitzbank für meine VN900.Wo bekommt man so was.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mir meine Sitzbänke zu Chopperzeiten selbst gebaut. Dazu nimmst Du eine biegsame Faserplatte oder Pappe um die Form abzunehmen. Anschliessend biegst Du Dir aus Aluminium die Sitzbank wie sie sein soll und baust die notwendigen Haltepunkte dran bzw. lässt sie bei einem Aluschweißer dranbraten. Zum Abschluss ab damit zum Sattler. Der macht Dir auch noch Deine individuellen Wünsche beim Bezug wahr. ´

Customizing von der "Stange" aus voll gefüllten Zubehörregalen ist für mich irgendwie kein echter Chopperbau.

Tausche VN900 Coustomsitzbank gegen Classic Sitzbank! Ich hab ne Vn900 Bj. 2009 Coustom und würde meine flache Sitzbank tauschen mit jemand der eine schwarze gut erhaltene Classic Sitzbank hat meine Sitzbank hat erst 1000 Km weg! Melden unter Enominesancti@gmx.de

Wasser im Tank, was nun??

Hallo zusammen,

bei meiner Simson S51 ist mir vor einigen Jahren ne kleine Menge Wasser in den Tank gekommen. Würde sie jetzt gern "Wiederbeleben" ... mit was muss ich rechnen, da das Wasser in den Jahren nicht entfernt wurde ... Glaube auch, dass damals das Moped während der Fahrt ausging, sind dann etwa noch weitere Teile beschädigt? Wie aufwändig würde die Reparatur werden???

Vielen Dank und viele Grüße

André

...zur Frage

Guzzi bellagio und die Körpergröße ...

Hallo zusammen,

vielleicht gibt es einige Bellagio Fahrer unter euch. Ich habe mich zumindest vom aussehen und hören sagen in die moto guzzi bellagio verliebt. Ich bin die Maschine bisher noch nicht Probe gefahren, dass kommt noch. Aber vorab kann mir einer von euch sagen ob dir bellagio bei einer Körpergröße von 186 cm überhaupt in Frage kommt ? Ich habe gehört die Sitzbank sei ziemlich tief angebracht und in der der Regel sind guzzis nur was für kleine Männer... Habt ihr da Erfahrungen ??

Gruß und danke !

...zur Frage

Blinker Sicherung brennt beim fahren durch und Batterie entlädt sich schnell?

Hallo,

Es handelt sich um eine Honda CBR 600f PC35 Baujahr 2007. Habe sie nach der Winterpause wieder angeschmissen und einmal durchgecheckt. Alles hat funktioniert sie ist sofort angesprungen, Blinker haben funktioniert und das Standgas konstant bei 900-1000 Umdrehungen. Bin gestern dann auch Mal ne Runde gefahren und beim ersten abschalten bemerkt, dass die Batterie komplett entladen ist und die Blinker nicht funktionieren. Die Sicherung ist durchgebrannt und nachdem ich sie ausgetauscht und die Batterie an einer Ladestation aufgeladen habe hat es wieder funktioniert (Blinker gingen, konstantes Standgas). Bin heute auch nochmal Probe gefahren und beim fahren wieder gemerkt dass die Blinker nicht mehr gehen. Nach abstellen des Motors sprang sie noch zwei Mal und dann war auch damit wieder Schluss. Auch das konstante Standgas hat sich verabschiedet und schwankt jetzt zwischen 500-700 Umdrehungen (der Motor ist sogar nach zwei/drei Minuten von alleine abgesoffen). Könnte es sich um einen Kurzschluss oder ein kaputtes Kabel handeln? Bin leider blutiger Anfänger und kein wirklicher schrauber und deswegen auch ein wenig ratlos...

...zur Frage

50ccm Moped kleine Sitzhöhe gesucht

Hallo ich suche ein Moped (kein roller) 50ccm mit kleiner Sitzhöhe 75 cm sollten perfekt sein,aber auch etwas größere mit guter federung oder die man tiefer legen kann sitzbank schmaler machen oder kleinere Felgen einbauen,da ich nun schon verzweifelt auf der suche nach einem bin

...zur Frage

Kawasaki VN 800 A 1995 Fußraste bei Unfall abgebrochen

Bin letztens gestürzt und habe mir deben dem Schlüsselbein auch die linke Fahrerfußraste abgebrochen. Suche jetzt irgendeinen günstigen und unauffälligen Ersatz. Hat jemand Tipps bzgl. Modellen? Muss das Bike dann erneut zur Einzelabnahme? Wegen 30 Euro Fußrasten 100 Euro TüvGebühr zu bezahlen find ich ziemlich doof... Dank euch im Voraus! HDA

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?