Stimmt es, dass ein abgeklebtes Scheinwerferglas so viel Hitze speichert, dass die Lampe schmelzen kann?

1 Antwort

Die Glühlampe selbst wird nicht schmelzen aber der Reflektor kann schaden nehmen! Hast du mal deine Hand vor den eingeschalteten Scheinwerfer gehalten? Du wirst feststellen das das da warm wird und wenn du das abklebst kann es im Scheinwerfer so warm werden das der Reflektor beschädigt wird! Zum beispiel sich die Spiegelnde Schicht ablöst oder sich gar dsa Plastik durch die Hitze verformt!

Neue Glühbirne: OSRAM Night Racer

Bis zu 90% mehr Licht, weniger Eigenblendung und dadurch erhöhte Sicherheit verspricht die Eigenwerbung von OSRAM. Gut finde ich, dass eine Glühbirne mit neuen Technologien speziell für Motorradlampen entwickelt wurde, ich denke ich werde nach den NightVisions als nächste Lampe die Night Racer ausprobieren. Hier kann man ein wenig mehr zu den Teilen lesen, auch in Zeitschriften habe ich schon positives gelesen. Gruß http://www.osram.de/osram_de/Professionals/Automobilbeleuchtung/Produkte/Motorradlampen/NIGHT_RACER/index.html

...zur Frage

Licht Schwankungen das Licht wird mal heller und wieder dunkler Fernlicht und Abendlicht unterm fahren was kann das sein fahre eine Yamaha yzf rj03 ?

...zur Frage

Womit bekommt der Motor Glanz?

Ungewöhnlich, dass die Frage von mir kommt. Aber es geht um das "Schwarze" am Motorblock. Ich hatte bisher mit WD40 geputzt, gab Glanz, aber nicht für lange. Fing an sich einzubrennen. Motorlack brennt sich schnell ein. Nur mit viel Mühe habe ich den wieder abbekommen. Ich möchte die schwarzen Stellen am Motorblock glänzend bekommen. Das "Mattschwarz" gefällt mir nicht. Ich möchte dass die schwarzen Stellen wie "neu" glänzen, aber sich nichts einbrennt. Der Motorblock ist einwandfrei, nur eben "matt" geworden. Der Chrom natürlich nicht. Gibt es ein anderes "Pflegemittel" für den Motorblock, das die Hitze verträgt? Gruß Bonny

...zur Frage

ABS-Kontrolle leuchtet - 20 Amp. Sicherung des ABS brennt durch!

Ich habe eine Frage: Meine Suzuki 1250 S Bandit hat ein Problem: Die ABS-Lampe hat aufgeleuchtet und ich habe festgestellt, dass die 20 Amp. Sicherung sich verabschiedet hatte. Also, habe ich sie aufgetauscht und bin los gefahren. Das ABS-Kontrolllämpchen ging auch brav aus als ich ein paar Meter gefahren war, ging aber beim ersten Betätigen der Bremse (egal ob Vorder- oder Hinterradbremse) sofort wieder an. Die Sicherung wurde somit sofort wieder gehimmelt. Ich habe das Verbindungskabel, welches an das Hinterrad ging abgeklemmt (das war kurz nach dem Kauf schon mal defekt), das Kontrolllämpchen blieb dann natürlich an, die Sicherung brannte aber wieder durch. Ich vermute, dass da irgentwo eine Kabel durchgescheuert oder anderweitig kaputt ist oder? Jetzt meine Frage an euch: Wer hatte dieses Problem auch schon einmal und kann mir da weiter helfen? Ich würde mich über gute Tipps sehr freuen vielen Dank - Gruß heinzel9

...zur Frage

Motorrad springt nicht an (Kabelbaum)

Hallo Leute ich habe eine Bmw 1200gs die nicht anspringen will. Jetzt habe ich sie ganz auseinander genommen um den Grund zu finden.

Ich habe gemerkt das manche Kabel im Kabelbaum angerissen sind und ich glaube dass einer sogar angefangen hat zu schmelzen. Könnte das der Grund sein weil das Motorrad spinnt ?

Wenn ja wieviel kostet ein Kabelbaum oder kann ich einzelne Kabel wechseln ?

lg bikefreak

...zur Frage

Handzeichen "Dein Licht geht nicht"

Hallo Leute, ich bin letztens (mit dem Auto) auf der Autobahn bei Regen an einem Motorradfahrer vorbeigefahren und habe im Rückspiegel gesehen, dass der ohne Licht - könnte auch nur mit Standlicht gewesen sein - gefahren ist. Also hab ich mich zurückfallen lassen, mit meinem Licht gespielt, ihm Warnzeichen gegeben. Er ist dann zumindest an die Seite gefahren, aber ob er es wirklich verstanden hat weiß ich nicht.

Gibt es eigentlich ein unter Moppedfahren übliches Handzeichen dafür? Ich kenne nur eines für "Blinker", aber eben nicht für "Licht".

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?