Ktm sx 125 eigene meinung beratung?

1 Antwort

Wichtiger ist eigentlcih wieviel Betreibstunden die Maschine schon drauf an. Die Laufleistung von Motocross wird in Betriesbstunden gemessen.

Ich persönlich würde eine gebrauchte MX-Maschine über einen Motocrossverein kaufen. Weil die meisten MX maschinen werden eigentlich unter der Hand vermittelt und wenn ein Fahrer dann in der MX-Klasse aufsteigt dann wird meist an einem kumpel innerhalb des Vereines wetierverkauft.

Er ist sie nie auf der strecke gefahren immer nur hobby mäßig durch den wald

Maschine ist in diesen jahr ungefair 30 stunden gelaufen sonst stand sie nur im keller

0

😂😂was ist nun deine meinung?

0

Was möchtest Du wissen?