GSX600f Vibriertund Ruckelt im Stand HILFE

4 Antworten

achso das bubern^^ liegt nicht am standgas das ist okay.

sry hab ich vergessen

Hi, meine hatte auch solche Probleme. Hab Zündkerzen und Luftfilter neu gemacht. Danach hatte ich Ruhe. Dachte müsste erst in die Werklstatt zum Ventileeinstellen, abe war dann doch nicht so. DlZg

Motorrad dreht nicht richtig hoch und geht beim gas geben aus?

Hallo, meine Hyosung gt 125 ist ein 2 Zylinder 4 takt mit 2 Vergasern und sie stand eine längere Zeit ohne Luftfilter (ca 1-2 Monate) in der garage und lief danach nicht mehr also hab ich die Vergaser gereinigt und dann sprang sie auch wieder an, nun zu meinem Problem: Der Motor geht bei Vollgas sofort aus und und läst sich mit 1/4 gas bis ungefähr 4000 umdrehungen bringen,säuft dann aber auch nach ca 1 sek ab und lässt sich nicht bei 4000 halten. Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte,da ich auch kaum geld für die Werkstatt habe

...zur Frage

Motorrad dreht hoch nach wheelies?

Hi, was kann ich machen wenn meine DT nach Wheelie Übungen oder viel Gas im ersten Gang dauerhaft, also auch im Stand etc, zu hoch dreht? Das hält seit Wochen an und lässt sich an diesem Rädchen nur weiter verstellen. Hab gelesen sie könnte zu viel Luft ziehen

...zur Frage

honda pantheon 4 takt,beim gas geben warme motor geht der motor aus....

hallo,ich fahre ein honda 125 pantheon 4 takt mit G kat. so lange der motor kalt ist läuft der super,beim warme motor beim gas geben geht der motor aus.dann musste ich ca 2 min warten dann springt direkt an,und läuft im leerlauf wie vorher gut aber beim gas geben immer das selbe problem...... ich han die elek.einspritzanlage gewechselt ...bleibt der fehler immer noch. vielleicht kann jemand mir helfen......was kann sein??????????????

...zur Frage

Suzuki GSX600F Wie gedrosselt?

Servus,

Wir bauen gerade den Motor von einer Suzuki GSX600F in ein Rasentraktor ein.

Die maschine sei laut Vorbesitzer gedrosselt. Vor dem Ausbau hab ich mir gemerkt das ein Gasanschlag im Gasgriff steckt, dieser ist aber ja unwichtig da wir diesen nicht mehr brauchen. D.h Gas ist offen. Aber in den Papieren steht noch etwas vom Auspuff. Weis jemand wie ich diese Drossel aus dem Auspuff entferne?

...zur Frage

Simson Duo Hycomat-Halbautomatik-Motor

Wer kann mir helfen, habe ein Hycomat, Simson Halbautomatik Motor gekauft, weil der alte kaputt ist. Jetzt möchte ich gerne den Motor vor dem Einbau testen, ob er sich schalten läßt. Ist das im Stand überhaupt machbar, ohne daß der Motor läuft - oder geht das nur bei laufendem Motor, durch die Drehzahl? Meine Frage wäre, wie kann ich prüfen, ob sich die einzelnen Gänge einlegen lassen? Im Moment ist wohl ein Gang drin, wenn ich den Motor drehe, dreht sich die Ritzelantriebswelle mit. Habe versucht, den Gang rauszumachen, tut sich aber nichts. Für vernünftige Tipps wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Stromversorgung der Einspritzinjektoren?

Hallo,

würde gerne hier um Rat bitten. Ich fahre eine Suzuki Gsxr 750 Srad, Bj.99.mit Einspritzung

Ich habe folgendes Problem.

Bis 5000 U/min läuft sie fast normal, ab dann nimmt sie kein Gas mehr an.

Ich habe die Einspritzdüsen ausgebaut und denn Motor im Stand durchdrehen lassen.

Fakt ist, je mehr ich die Drosselklappen öffne umso weniger Benzin gelangt aus den Einspritzdüsen.

Desweiteren habe ich ein LED-Prüfmessgerät an den Stromversorgungsleitungen der Injektoren angeklemmt. Das LED-Birnchen leuchtet immer auf, wenn es ein Stromimpuls von dem Steuergerät zu den Injektoren bekommt.

Zusehen ist das bei zunehmender Öffnung der Drosselklappen das LED-Licht immer schwächer wird und die Injektoren somit weniger Strom gekommen.

Steuergerät und diverse Sensoren sind schon ausgetauscht. Es stehen keine Fehlermeldungen im Display.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?