Führt Wasser auf der Bremsscheibe zu längeren Bremswegen?

2 Antworten

...wenn die Scheibe feucht oder nass ist, dann brauchen die Beläge eine Radumdrehung bis die Scheibe trocken ist und die "Normale" Bremswirkung wieder da ist.

Hallo, ja das tut es. Ich habe am vergangen Wochenende eine mehrstündige Regenfahrt hinter mir. Es dauert ein paar Augenblicke bis die Bremse voll wirksam wird. Ich nehme an, dass die Nässe auf der Bremsscheibe erst "verdampft" werden muss, bevor man wieder die volle Wirkung hat.

Wenn Scheibe und Belag nass sind, dann kann das zu etwas verzögerter Bremswirkung führen.

Was möchtest Du wissen?