Ich denke schon, dass hier drücken besser ist als Hanging off. Allerdings reicht es auf der normalen Ausfahrt sicher, die Aussenraste zu belasten ohne das innere Bein wegzustrecken. Etwas Gewichtsverlagerung nach nach vorne ist auch gut. Wichtig ist auch noch die Linienwahl, also nie die Kurve schneiden, sondern den Scheitelpunkt möglichst hinter die Kurve legen, damit man vor allem nach Rechtskurven nicht in den Gegenverkehr kommt.

...zur Antwort

Ich schalte ab und an beim Durchbeschleunigen ohne Kupplung, das klappt super und macht Spass. Nur beim Runterschalten klappt das bei mir nicht so toll und wenn ich gemütlich fahre gehts auch nicht so gut. Also ich bleib im Normalbetrieb beim Kuppeln. Rennstrecke ist was anderes!

...zur Antwort