Welches Buch über Schrauben und Reparieren (nicht markenbezogen) ist das beste Geschenk?

1 Antwort

Ich habe auch "Das Schrauberhandbuch". Finde es klasse! Wirklich ein "Standardwerk", allerdings auch sehr umfassend und theoretisch. Wer gezeigt bekommen will wie man eine Kette spannt oä, sollte sich vll eher sowas wie den Louis Schrauberratgeber ansehen..

welchen 125er sportler würdet ihr mir empfehlen?

folgende faktoren: -sportliches design -nicht zu schmal -nicht allzu hoher verbrauch -sollte ungedrosselt mehr als 15PS haben, da ich mir mit 18 dann mein A-schein mache und jetzt erst A1. also vorerst nicht vor habe mir mit 18 gleich eine größere zu kaufen.

ansonsten hab ich nicht viel ahnung davon und verlasse mich mal auf eure erfahrung!

ich werde die 125er wahrscheinlich gebraucht erwerben. ich hatte die yamaha yzf-r125 im auge, finde sie aber viel zu teuer. unter 20 000km und ohne größeren schäden nichts unter 2500-3000 zu finden.

vielen dank an alle vorschläge und informationen, evtl. auch angaben, wieso "diese" die beste wahl wäre.

...zur Frage

Motorcross Anfänger mit Fragen

Hallo, ich bin 13 Jahre alt, 173 cm groß und wiege 56kg, ich hab noch fast keine Motocross Erfahrung, will aber gerne damit anfangen, ich weiss der Sport ist sehr teuer aberdas is nicht das Problem. ich will auch lernen zu schrauben, oder kann man das wirklich nur von einem professionellen schrauber machen lassen? und wenn es doch geht, wie? zu meinen anderen fragen,: -125ccm oder doch schon 250ccm? -2t oder doch 4t? es wurde in anderen frageportalen immer gesagt dass jeweils das eine der beiden schneller Verschleißt. -Kann ich das bike selber reparieren und wenn ja wie? (mit Büchern Videos o. ä.?) -braucht man spezielle Werkzeuge? (Liste mit allen benötigte Werkzeugen und Auf jeden Fall nötigen Ersatzteilen wäre sehr nett) -muss man den Kolben wirklich alle 12-20 Fahrstunden wechseln? -muss man das Öl wirklich alle 10 Fahrstunden wechseln? -Bei dem Anbieter wo ich die Fahrgrundlagen gelernt habe gibt es entsprechend gebrauchte Maschinen für 550€, machen aber einen sehr guten Eindruck, geht das oder is das eher nicht zu empfehlen? und wenn nicht welche Marken und wo die Maschine kaufen? -und nochmal, wie kann ich das schrauben lernen und das bike selber zu reparieren? Ich würde mich über noch viel mehr tipls etc sehr freuen und achtet bitte nicht auf die Rechtschreiben, is alles mit meinem Handy geschrieben, vielen Dank jetzt schon für eure Rückmeldung und wie gesagt bitte gebt mir so viele tipps und alles wie möglich.!! Liebe Grüße

...zur Frage

Was würdet Ihr empfehlen für die Überwinterung meines Motorrads ?

Hei folkz, was würdet Ihr empfehlen für die Überwinterung meines Moppeds ? Würdet Ihr euer Mopped auf Montageständer (vorne und hinten) über die Wintermonate stellen oder einfach so stehen lassen, ohne Entlastung der Reifen ? greetz BULLY

...zur Frage

Kann jemand ein Fotobuch über Motorräder als Geburtstagsgeschenk empfehlen?

Wir suchen ein Fotobuch als Geschenk für einen Motorradfahrer ohne Spezialisierung, also keine Endurofahrer oder Rennsportinteressierten und auch nicht markentreu. Hat jemand einen Tipp?

...zur Frage

Welche YZF R125 generation hat das beste Preis/Leistungs- verhältnis [Baujahr]?

Heyho liebe Community, ich bin endlich zu der Entscheidung gekommen mir eine 125er anzuschaffen. Habe mich, insofern keine gegenvorschläge kommen, auch schon für eine entschieden: Yamaha yzf R125.

Sicher bin ich mir allerdings nicht, welches Baujahr das beste Preisleistungsverhältnis bietet.

Einige vorteile der 2014er Version kenne ich schon .. vorallem das ABS spricht mich sehr an, da ich damit auch oft im Regen fahren muss (Hab kein Auto )

Zu meiner Person: 19, Männlich, ca 170 groß und etwas stämmiger gebaut..


Konkrete Frage: Welcher Jahrgang hat hier die Nase vorne und welche würdet ihr empfehlen? Bitte auch Pro und Kontra nennen

Mfg TheLou

...zur Frage

Reparatur-Buch

Ich habe vor mir ein Reparatur-Buch zu kaufen: http://www.ebay.de/itm/330757501237?redirect=mobile Kann jemand so eine Einleitung empfehlen, oder lohnt es sich nicht, da die Beschreibungen z.B ungenau sind etc.? Ich bin nicht so der Meister, was das Schrauben angeht, deshalb weiß ich auch nicht, ob die Anleitung mir etwas bringt. Gruß, simon

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?